Aktuelle Zeit: 20. Februar 2018, 03:21

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Deutscher Jagdverband - Petition
BeitragVerfasst: 24. November 2015, 11:26 
Offline

Registriert: 12. Januar 2006, 10:07
Beiträge: 4776
FSchmidt hat geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=kTydXHlw6aE
Da sollten sich die österreichischen Jagdfunktionäre eine Scheibe abschneiden.
Aber die schlafen wie immer!

Das ist eben die Frage ob das nur Müdigkeit ist oder auch etwas anderes! Habe da so meine eigene Theorie.
Wie stand doch 2012 im Weidwerk Artikel mit dem Godzilla?
"... Wir Jäger fürchten uns nicht vor dem Waffengesetz ... "

Da werden sich einige Jäger und Innen möglicherweise noch wundern wenn sie ihr Jagdgewehr behalten wollen.
Mit Bedürfnis, Lizenz, anlasslosen Hauskontrollen und zukünftig noch regelmäßigem medizinischem Attest. Da sind die Nebenkosten und die laufenden Kosten irgendwann 5x höher als der Kaufpreis.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Deutscher Jagdverband - Petition
BeitragVerfasst: 24. November 2015, 16:28 
Offline

Registriert: 12. Januar 2006, 10:07
Beiträge: 4776
PS:
Na immerhin bringen viele der deutschen jagdliche Zeitschriften das Thema tw. recht ausführlich. Damit ist für mich die Frage, ob die Kollegen aus Österreich "schlafen" oder nicht, eigentlich beantwortet.
http://www.topagrar.com/news/Home-top-N ... 17706.html
http://www.djz.de/startseite/3693-eu-wa ... rft-werden
http://www.jagderleben.de/waffenbesitzer-mobbing


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Deutscher Jagdverband - Petition
BeitragVerfasst: 25. November 2015, 19:20 
Offline

Registriert: 11. September 2012, 07:06
Beiträge: 92
Ich habe heute den Newsletter vom NÖJV bekommen (E-Mail), in diesem wird das Thema angesprochen es ist auch ein Link zu der Petition dabei:
http://newsnoeljv.eyepinnews.com/includ ... cc7c711032
(die ich natürlich schon unterzeichnet habe)

Dieses mal ist Gott sei Dank auch der Link mit dabei, beim letzten Newsletter wurde zwar das Thema "Kein Waffenpass für Jäger" thematisiert, doch die Petition selbst nicht direkt verlinkt :-( .

Gott sei Dank machen sie was, auch wenn die Anlaufzeit eher sehr lang war!!!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Deutscher Jagdverband - Petition
BeitragVerfasst: 25. November 2015, 22:44 
Offline

Registriert: 12. Januar 2006, 10:07
Beiträge: 4776
Die haben immerhin einen Newsletter. Beim Salzburger Brief mit dem Zahlschein war dafür eine Werbung fürs Adventsingen dabei. Toll. Auf der HP findet man bei Neuigkeiten die Wallfahrt zum Pinzgauef Dom. Eine Hirnederlpartie. :evil:


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de