Aktuelle Zeit: 22. Februar 2018, 10:52

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bejagungspläne ...
BeitragVerfasst: 23. Dezember 2015, 10:34 
Offline

Registriert: 11. September 2012, 07:06
Beiträge: 92
Zitat aus dem aktuellen Newsletter des NÖLJV:

"Die Österreichischen Landesjägermeister meinten dazu: „Wenn man bedenkt, dass jedes Wildtier rein instinktiv als höchstes Ziel die Arterhaltung und damit die Fortpflanzung in sich trägt, was sogar in vielen Fällen über dem Ziel des eigenen Überlebens steht, so nimmt diese Idee dem Wildtier jede Würde. Alleine die Absicht, Bestandeskontrolle bei Wildtieren nicht durch Entnahme und Nutzung der Tiere und deren Wildbret sondern durch künstlich herbeigeführte Unfruchtbarkeit der Wildtiere durchzuführen, ist schon aus tierethischen Gründen abzulehnen. Wildtiere sind ja keine Versuchskaninchen“."

mehr ist dazu nicht zu sagen ;-).


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bejagungspläne ...
BeitragVerfasst: 23. Dezember 2015, 10:59 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 21:02
Beiträge: 1219
Wohnort: Wean
aurum hat geschrieben:
@Peter
Was hast dir von einer Melonenregierung erwartet? Da den Jägern die Petition für den WP wurscht ist, sind mir auch die Jäger wurscht. Das Unwort "Solidarität" kannst dir sparen. Im Namen dieses Unwortes wurden schon viele Menschen ausgeplündert.


Ich habe nichts von einer "Melonenregierung" geschrieben. Ich habe auch nichts von einem WP für Jäger geschrieben. Ich habe nur auf Deinen Beitrag geantwortet, der deutlich zeigt, wie Du es mit der Solidarität unter den LWB hältst. Man nennt das auch das "Floriani-Prinzip".

Peter


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bejagungspläne ...
BeitragVerfasst: 27. Dezember 2015, 09:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Januar 2014, 18:56
Beiträge: 271
Wohnort:
Die NÖ Jäger äußern sich auch dazu.

(Außerdem auch eine Stellungnahme zu den EU-Ideen enthalten)

http://www.jagdundnatur.tv/episode/JagdstudioNoe

_________________
Der Verstand des Gebildeten wählt den rechten Weg,
der Verstand des Ungebildeten den linken

Bibel Buch Kohelet 10,2


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bejagungspläne ...
BeitragVerfasst: 27. Dezember 2015, 12:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 22:38
Beiträge: 10573
Guter Beitrag und Lebersorger ist besonders gut!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bejagungspläne ...
BeitragVerfasst: 2. Januar 2016, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Oktober 2015, 11:23
Beiträge: 8
<<< Geburtenkontrolle statt Abschuss >>>

http://www.krone.at/Tierecke/Jaeger_geg ... ory-488076

hier sieht man mal wieder was alles geplant is...

natürlich braucht dann kein Bürger mehr eine Waffe ...

keine Jagd --> keine Gewehre ! ! !

der Plan der EU ... ???


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de