Aktuelle Zeit: 2. Oktober 2014, 04:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Geradezugrepetierer - Übersicht
BeitragVerfasst: 23. April 2010, 10:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Juni 2009, 03:30
Beiträge: 260
Hallo,

welche Geradezugrepetierer kennt ihr? Ich wär an einer möglichst kompletten Übersicht interessiert. Neben der R94 von Interordnance kenn ich nur die t-bolt von Browning in .22lr

Jede Ergänzung willkommen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geradezugrepetierer - Übersicht
BeitragVerfasst: 23. April 2010, 10:52 
Offline

Registriert: 18. Dezember 2007, 15:12
Beiträge: 3288
Wohnort: wien
hallo

AUG-Z SP
http://gunmart.net/gun_review/steyr_aug_z_sp/

kostet in england in 20" ausfuehtung ca 1300,- euro

_________________
i said "cash", not "ash" ....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geradezugrepetierer - Übersicht
BeitragVerfasst: 23. April 2010, 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juni 2007, 17:36
Beiträge: 166
Wohnort: Stmk.
Auf die schnelle fällt mir da der Schweizer Karabiner K31
Bild

die Merkel RX Repetierbüchse
Bild

und der Strasser RS05 Geradezugrepetierer ein
Bild

MFG

_________________
IWÖ Mitglieds-Nr.: 5662


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geradezugrepetierer - Übersicht
BeitragVerfasst: 23. April 2010, 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 20:18
Beiträge: 8092
Wohnort: Innsbruck
Steyr M95

http://de.wikipedia.org/wiki/Mannlicher_Modell_1895

Biathlon Gewehre wie das Anschütz 1827 Fortner

http://www.froewis.co.at/sportschiessen ... print.html

Weiters wäre anzufügen, daß es nicht nur den K31 als Geradezugwaffe in der Schweiz gab. Auch die Vorgänger waren Geradezugrepetierer

G1889, G11, K11, usw. (www.swissrifles.com)

_________________
»Ein Staat ist nur immer so frei wie sein Waffengesetz«

Gustav Heinemann (deutscher SPD-(!)-Bundespräsident 1899 – 1976)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geradezugrepetierer - Übersicht
BeitragVerfasst: 23. April 2010, 11:10 
Offline

Registriert: 5. Januar 2006, 11:17
Beiträge: 1949
Wohnort: südlich von Wien
pastrana199 hat geschrieben:
Auf die schnelle fällt mir da der Schweizer Karabiner K31


Und - mit dem gleichen System:
- 1889
- einige Exoten wie 1897 Kadettengewehr, 1889/1900 Kurzgewehr, 1905 Karabiner
- der 1893 Karabiner, auf Basis des Mannlicher-Systems!!
(bis hier im Kaliber 7.5x53.5, auch GP90 genannt)

ab hier im Kaliber 7.5x55 oder GP11:
- 1896/11
- G11
- K11
- K31, sowie Zielfernrohrkarabiner ZfK31 und ZfK55

Quelle: http://www.swissrifles.com

*** Edit: rhodium war schneller ***


Ach ja, und Schande über Euch alle, was ist mit dem M95? Und dann gab's noch die kanadische Ross Rifle.

Trenck

_________________
IWÖ-Mitgliedsnummer 4198

"Wer hätte gedacht, dass der anmutige Begriff 'Europa' einmal fester Bestandteil der Gaunersprache werden würde?"
Michael Klonovsky


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geradezugrepetierer - Übersicht
BeitragVerfasst: 23. April 2010, 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Juni 2008, 11:10
Beiträge: 1779
Wohnort: Wien
Dann gibt es noch die Blaser R93 mit KK-Wechselsystem:

Bild

die Browning Acera:

Bild

dann soll es noch ein paar Exoten aus China geben in 7,62x54R:

Bild

das kanadische Ross Rifle:

Bild

das finnische Lynx:

Bild

Grüße

Sandman

_________________
.357mag, .45ACP, .22lr, .243win, 7x57, 7x64, .303Brit., .308win, 7,62x54R, .30-06, .300 Styria Magnum, 8x56R, 8x57IS, .338Lap.Mag., 12/76


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geradezugrepetierer - Übersicht
BeitragVerfasst: 23. April 2010, 11:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Juni 2009, 03:30
Beiträge: 260
gewo hat geschrieben:
hallo

AUG-Z SP
http://gunmart.net/gun_review/steyr_aug_z_sp/

kostet in england in 20" ausfuehtung ca 1300,- euro


unverzeihlich dass das Ding nicht Kat. C ist, echt toll... seufz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geradezugrepetierer - Übersicht
BeitragVerfasst: 23. April 2010, 12:21 
Offline

Registriert: 18. Dezember 2007, 15:12
Beiträge: 3288
Wohnort: wien
n00b hat geschrieben:
gewo hat geschrieben:
hallo

AUG-Z SP
http://gunmart.net/gun_review/steyr_aug_z_sp/

kostet in england in 20" ausfuehtung ca 1300,- euro


unverzeihlich dass das Ding nicht Kat. C ist, echt toll... seufz


hallo

ist laut amtssachverstaendigem des BMI kat B

und laut zustaendigem des AB wien kat A oder KM, da konnte und wollte er sich aber ned entscheiden dazwischen...

_________________
i said "cash", not "ash" ....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geradezugrepetierer - Übersicht
BeitragVerfasst: 23. April 2010, 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 22:38
Beiträge: 8760
Ich finde, daß beides falsch ist. Ist es ein Repetierer, dann Kat.C, außer das Ministerium schreibt es in A


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geradezugrepetierer - Übersicht
BeitragVerfasst: 23. April 2010, 22:28 
Offline

Registriert: 12. Januar 2010, 16:22
Beiträge: 293
AR-15 straight-pull

http://www.riflesintheuk.com/ar15.htm

_________________
ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de