Aktuelle Zeit: 19. Februar 2018, 06:03

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20. Januar 2018, 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Oktober 2015, 16:40
Beiträge: 10
Wohnort: Tirol
Hallo Freunde!

Habe eine Frage bezüglich Schiessveranstaltungen, die im Ausland stattfinden. Ich spreche jetzt nicht von Sportveranstaltungen ala IPSC oder so, sondern meine Kurse von Firmen wie zum Beispiel der Tactical Combat Academy in Slowakei oder KL in Deutschland.
Ist es mir möglich mit einen Europäischen Feuerwaffenpass und einer Kurs/Anmeldebestätigung meine eigene Waffe zu diesem Kurs im Ausland mitzunehmen?
Habe hierzu keine Infos gefunden, es ist immer nur die Rede von SchiesSPORTveranstaltungen.
Danke für die Infos.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20. Januar 2018, 15:52 
Offline

Registriert: 16. November 2011, 18:41
Beiträge: 521
.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20. Januar 2018, 16:12 
Offline

Registriert: 16. November 2011, 18:41
Beiträge: 521
Der EU Feuerwaffenpass erlaubt es prinzipiell, Waffen in andere Mitgliedsstaaten mitzunehmen. Normalerweise ist dafür eine Genehmigung des Ziellandes erforderlich. Es ist vorgesehen, dass Mitgliedstaaten der EU Ausnahmen dazu festlegen können und auch getan haben, wie zb die von dir genannten Schießsportveranstaltungen oder Jagdeinladungen. Diese Ausnahmen sind aber nicht zwingend und für die Durchfuhr durch ein drittes Land ist immer eine Genehmigung des Durchfuhrlandes erforderlich. Es wäre daher sinnvoll wenn du dich vorher bei der Botschaft erkundigst, welche Ausnahmen festgelegt sind und ob dein Vorhaben erlaubt ist oder ob eine Genehmigung erforderlich ist. Weiters sollte man sich um die Transportvorschriften und die erlaubte Munitionsmenge erkundigen. Ersteres ist in DE bspw anders als in AT.

Ob dein Vorhaben gedeckt ist, kann dir daher nur eine amtliche Behörde in oder eine Vertretung aus diesem Land mit Sicherheit sagen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 22. Januar 2018, 08:54 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 19:53
Beiträge: 3485
Tschechien erlaubt gemäß meiner Anfrage 1 Waffe und 500 Schuss Munition für Sportschützen mit Einladung/Anmeldebestätigung. Darüber hinaus bzw. für nicht-sportliche Zwecke nur mit vorheriger Genehmigung und Dokumentation am angegebenen Grenzübergang.

In D kann es doch eigentlich gar keine "unsportlichen" Kurse geben, da das erlernen vom verteidigungsmäßigen Schießen auf Inhaber einer (deutschen) Trageerlaubnis beschränkt ist. Und auch dann nur, wenn Kursprogramm und Teilnehmer dem BKA/LKA vorab gemeldet und von diesem genehmigt werden, und nur so lange ein ggf. zur Überwachung des Kurses abgestellter Beamter keine Bedenken hat.

Tipp: Die Ausbildungen von KG1 (www.KG1.eu) finden in Österreich statt

_________________
MgNr 3730

„Lösungen mathematischer Probleme werden nicht durch Abstimmung entschieden.“ – Marilyn vos Savant

"Ich trage eine Waffe weil mir ein Polizist zu schwer ist."

"L'Etat n'est plus nous."


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 22. Januar 2018, 18:59 
Offline

Registriert: 16. November 2011, 18:41
Beiträge: 521
Vielen Dank für die für uns alle, wie ich denke, wertvollen Informationen!

PS: Als Hilfestellung zur Beurteilung einer Veranstaltung: Von einer Schießsportveranstaltung kann man sprechen, sobald diese einen kompetitiven Charakter aufweisen. Ein Trainingskurs fällt daher nicht darunter.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23. Januar 2018, 12:05 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 19:53
Beiträge: 3485
Lateiner hat geschrieben:
Vielen Dank für die für uns alle, wie ich denke, wertvollen Informationen!

PS: Als Hilfestellung zur Beurteilung einer Veranstaltung: Von einer Schießsportveranstaltung kann man sprechen, sobald diese einen kompetitiven Charakter aufweisen. Ein Trainingskurs fällt daher nicht darunter.


Ein Training für den Schießsport (einen speziellen oder allgemein) und/oder ein (abschließender/vergleichender) Leistungstest ist mbE aber wieder "sportlich", insbesonders wenn die Leistungsbeurteilung auch kundgemacht wird (Rating auf Urkunde, Text/Farbe des Patches, ...).

_________________
MgNr 3730

„Lösungen mathematischer Probleme werden nicht durch Abstimmung entschieden.“ – Marilyn vos Savant

"Ich trage eine Waffe weil mir ein Polizist zu schwer ist."

"L'Etat n'est plus nous."


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de