Aktuelle Zeit: 22. Februar 2018, 22:45

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CZ 97 B CAL .45 AUTO
BeitragVerfasst: 15. Juli 2009, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. August 2006, 22:47
Beiträge: 331
Hi Leute,

anbei ein Bild meiner Neuerwerbung:

Bild

Freu mich schon auf's Schießen!

und ein CZ Familienfoto:

Bild

CZ 85 9mm
CZ 97B 45 Auto
CZ 453 Varmint .22lr

LG
Ranger


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15. Juli 2009, 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Mai 2007, 11:10
Beiträge: 1730
Wohnort: Tirol
Gratuliere zum Neuerwerb!
Wirst sicher eine Große Freude daran haben!
Poste dann Schussbilder von deiner neuen Flamme!

_________________
Wer auf den Krieg vorbereitet ist, kann den Frieden am Besten wahren.
(George Washington)



Bild


IWÖ Mitglied


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15. Juli 2009, 19:28 
Offline

Registriert: 18. Dezember 2007, 15:12
Beiträge: 3280
Wohnort: wien
Maggo hat geschrieben:
Poste dann Schussbilder von deiner neuen Flamme!


hallo

wird ned klappen
p0rn0bilder nimmt der admin sicher gleich raus ...
;-)

lg
g


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15. Juli 2009, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Mai 2007, 11:10
Beiträge: 1730
Wohnort: Tirol
@GEWO

Du Ferkel! An was du wieder denkst! :wink: :lol:

_________________
Wer auf den Krieg vorbereitet ist, kann den Frieden am Besten wahren.
(George Washington)



Bild


IWÖ Mitglied


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. Juli 2009, 08:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. Februar 2009, 09:24
Beiträge: 1141
Wohnort: Glocal
Sehr schick - hätte vor meiner CZ 75 nie gedacht das die mir gefallen, aber wenn man sie erstmal in der Hand & geschossen hat, dann müssen die einem einfach gefallen (wenn man Vollmetallwaffen mag).
Persönlich hätte ich evtl. eher zum BD Modell gegriffen, aber Griffschalen sind ja auch schnell getauscht.

_________________
"Dollars and guns are no substitutes for brains and will power." -Eisenhower


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. Juli 2009, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. August 2006, 22:47
Beiträge: 331
Danke!

Die BD hätte den "Decocker" dabei und halt andere Griffschalen.
Den Decocker brauch ich nicht (hat die CZ 85 auch nicht) und die Griffschalen werden eventuell eh bald "erneuert" *g*

Aber erst mal heute Probeschießen gehen *freu*

LG
Ranger


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. Juli 2009, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. August 2006, 22:47
Beiträge: 331
Komme gerade vom Probeschießen zurück. Zuerst 25 m - Hilfe, geht gar nicht, dann 10 m.

Stelle fest, daß das Schußbild der CZ85 gleicht, alles viel zu weit links. Visier ist bei meiner CZ97 allerdings fix, muß erst tauschen.

Nach einigem Herumprobieren und "woanders hinzielen" habe ich dann eine gewisse Gleichmäßigkeit festgestellt und bin zufrieden.

Jetzt brauch' ich nur mehr ein verstellbares Visier und jemanden fähigen, der das sauber austauschen und montieren kann.

Könnte man das theoretisch auch selber?

Anbei ein Bild der heutigen Session:

Bild

Das Schießen selber mit dem 45er Kaliber hab' ich mir "wilder" vorgestellt, taugt mir auf jeden Fall mehr als die 9 mm...

LG
Ranger


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. Juli 2009, 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Februar 2009, 19:27
Beiträge: 181
Wohnort: Wien
Ranger hat geschrieben:
Jetzt brauch' ich nur mehr ein verstellbares Visier und jemanden fähigen, der das sauber austauschen und montieren kann.

Könnte man das theoretisch auch selber?


Theoretisch ja, wennst keine 2 linken hände hast :wink:
is ja nur eingeschlagen, richtiges Werkzeug vorrausgesetzt.
Schußbild streut ein wenig, probier mal ne andere Sorte Bohnen

alle zu weit links? hatt ich noch nie,
blöde Frage, aber kannst nen Abzugsfehler ausschliessen?
(man möge mir verzeihen, soll aj vorkommen...)

mfg Bertl

_________________
IWÖ Mitglied 5664
my job is to save your ASS...
NOT KISS IT!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17. Juli 2009, 00:50 
Offline

Registriert: 8. Mai 2007, 13:59
Beiträge: 1641
Wohnort: UPPER AUSTRIA
Ranger hat geschrieben:
...das Schießen selber mit dem 45er Kaliber hab' ich mir "wilder" vorgestellt, taugt mir auf jeden Fall mehr als die 9 mm...

LG
Ranger


...hab ich ja gesagt - also ned zuviel versprochen!!!

_________________
kein ß!!!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17. Juli 2009, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. August 2006, 22:47
Beiträge: 331
@sidekix:

kann ich eigentlich auch die kimme "verschieben"?
zumindest ziehe ich bei beiden gleich ab *g*

@alfacorse:

ja, passt! :)

LG
Ranger


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17. Juli 2009, 17:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Februar 2009, 19:27
Beiträge: 181
Wohnort: Wien
Ranger hat geschrieben:
kann ich eigentlich auch die kimme "verschieben"?


Kimme und Korn sind normalerweise seitlich in die Führungen eingeschlagen, auf der CZ HP gibts Explosionszeichnungen,
da sieht mans eh recht gut

also mit nen Messingdurchschlag und nen kleinen Hammer
kannst bissal klopfen, aber sachte!
:wink:

mfg

_________________
IWÖ Mitglied 5664
my job is to save your ASS...
NOT KISS IT!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Juli 2009, 14:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. August 2006, 22:47
Beiträge: 331
sehr gut, danke!

LG
Ranger


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. August 2009, 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. August 2006, 22:47
Beiträge: 331
Hab eine Email an CZUB geschickt, die Antwort dazu:

Thank you for your interest in products made by Ceska Zbrojovka.
I am sorry to inform you as we do not have any adjustable sight for the CZ 97 model.
Anyway, there is some solution, but it requires machining operation on the rear part of the slide and then you can install the LPA adustable sight.


Kennt ihr einen fähigen Büchsenmacher, der das hinbekommt und den ihr ruhigen Gewissens empfehlen könnt?

LG
Ranger


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. August 2009, 20:20 
Offline

Registriert: 6. Januar 2006, 18:21
Beiträge: 102
Waffen Schwandner - Herr Buxbaum


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 4. August 2009, 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. August 2006, 22:47
Beiträge: 331
danke!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de