Aktuelle Zeit: 19. Januar 2018, 09:47

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Jägerinnen-Kalender
BeitragVerfasst: 10. Januar 2007, 19:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. Januar 2006, 11:41
Beiträge: 426
Die IWÖ hat 2 Stück des Jägerinnen-Kalenders 2007 erhalten und verlost diese. Interessenten mögen per Post oder per email eine diesbezügliche Nachricht ans IWÖ-Büro schicken. Unter allen Einsendern werden Ende Jänner 2 gezogen!

Fotos zur Ansicht gibts unter folgender Adresse:
http://www.jaegerinnen.at/de/alcms/inde ... 1168243409


Zuletzt geändert von IWÖ-Zentrale am 11. Januar 2007, 23:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Januar 2007, 04:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 20:18
Beiträge: 8650
Wohnort: Vorarlberg
An welche Email-Adresse soll die Mail?

(Bevor hier das grosse Probieren beginnt)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Januar 2007, 09:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 17:52
Beiträge: 3939
Wohnort: Gars am Kamp
Wird wohl iwoe@iwoe.at sein :idea:

_________________
Gruß
Richard Temple-Murray


Cui bono?

Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Januar 2007, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 22:38
Beiträge: 10574
Richtig. Zur Ergänzung: Der diesjährige Jägerinnen-Kalender ist fotographisch hervorragend gestaltet und nicht verkäuflich. Er wird nur an Sponsoren gegeben, die ihn verteilen dürfen. Wir als IWÖ haben ein paar Stück bekommen, verkaufen sie auch nicht, sondern velosen sie. (notarielle Aufsicht durch mich ist garantiert, daß eine Jungfrau zieht, aber nicht).


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31. Januar 2007, 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. Januar 2006, 11:41
Beiträge: 426
9 Einsender haben sich für die 2 Jägerinnen-Kalender beworben und heute gabs die Ziehung - natürlich durch eine Dame und die Gewinner sind die Herren mit der Mitgliedsnummer 5217 bzw. 5303.
Die Kalender werden in den nächsten Tagen per Post zugestellt!
Die IWÖ gratuliert den Gewinnern und wünscht viel Freude damit.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. Februar 2007, 09:47 
Offline

Registriert: 12. Juli 2006, 19:41
Beiträge: 170
Wohnort: OÖ Linz Umgebung
Man beachte die Kamera's bei Wolf und Dachs im November!
Der Creative Director hat sich da richtig ins Zeug gelegt ;-)

JG15


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 4. Februar 2007, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. August 2006, 18:00
Beiträge: 1389
Wohnort: südlich von Wien
Generell ist der Kalender sehr gelungen, find ich.

Weiss jemand wo man den bekommt? Die Jägerinnen antworten nicht, und auf der Website findet sich nix.

lg

_________________
Digital - Nr. 5415
"Ich dachte Sie sind ein sympathischer Mensch, und jetzt entpuppen Sie sich als Jäger!"


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10. Februar 2007, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 22:38
Beiträge: 10574
Den Kalender gibt es nicht im Verkauf. Er wurde nur an Sponsoren verteilt, die ihn dann weitergeben können. Ist so wie beim Pirelli-Kalender, nur mit mehr Gewand.
Die IWÖ hat ein paar bekommen, einer hängt im Büro, die anderen haben wir verlost. Ende!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Februar 2007, 01:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Februar 2007, 15:17
Beiträge: 1045
Wohnort:
Gewand??

Ich hab glaubt, die sind nackert.

_________________
Waffengalerie:


OA-15


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Februar 2007, 15:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 22:38
Beiträge: 10574
Nein. Wir werden aber selber einen machen. Aber ganz nackert wird der auch nicht sein, weil es zuviele Kritiker gibt.
Ich stelle das aber gerne zur Diskussion. Natürlich muß die IWÖ viel vorsichtiger sein als eine Reifenfirma.
Ich möchte auch gerne Eure Meinung darüber hören, was so ein Kalender kosten darf. Wahrscheinlich müssen wir das dann mit fixen Vorbestellungen machen, weil die Models natürlich nicht umsonst sind.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Februar 2007, 16:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Januar 2006, 13:43
Beiträge: 63
Wohnort: Steiermark
Ich find den Kalender zwar nicht schlecht aber der vom Vorjahr (2006) ist meiner Meinung nach viel besser.


mfg
Jürgen

_________________
IWÖ-Mitgliedsnummer: 5303


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Februar 2007, 17:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Januar 2006, 23:58
Beiträge: 666
Wohnort: Vlbg
wer auf "girls with guns" steht, kann sich ja in amerika was auf hochglanzpapier oder dvd besorgen.
ich finde nicht, dass sich die iwö auf ein solch primitives niveau begeben sollte. :roll:

wenn jägerinnen, schilehrerinnen, bäckerinnen und bäurinnen sich selbst nackig machen wollen, ist das was anderes. aber eine "waffenlobby", die models engagiert, nenee... :lol:

_________________
IWÖ Mitgliedsnummer 5149

Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Februar 2007, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 22:38
Beiträge: 10574
Drum frage ich ja. Ich finde auch, daß sich die IWÖ zurückhalten muß, möchte aber eine Meinungsbildung haben. Bis Dezember ist ja Zeit.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Februar 2007, 21:34 
Offline

Registriert: 26. Januar 2006, 00:47
Beiträge: 4520
Also mich spricht das auch nicht an.
Pin up Kalender gibts genug, wenn man (halb)nackte Frauen sehen will.
Lieber schöne(und vielleicht auch tlw. politisch unkorrekte) Waffen proffessionell abfotografiert.
Oder noch besser so Poster wie von Oleg Vok, das wäre auch was in punkto Öffentlichkeitsarbeit.
just my 2 cents


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12. Februar 2007, 02:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. August 2006, 18:00
Beiträge: 1389
Wohnort: südlich von Wien
Schließe mich den Vorrednern an.

Ich bin wirklich ganz und gar nicht für Gender-Zeugs, aber einen "Privatwaffenbesitzerinnen-Kalender" müsste wenn schon eine eigenständige Damen-Sektion der IWÖ raus bringen, um uns nicht negative PR zu bringen. (Weil es uns ein wenig mehr ins falsche (Testosteron-)Eck zu stellen würde).

Also lieber irgend was anderes. Wenns so eine Art Oleg Volk-Kalender ist - ich bin sofort dafür. Was auch immer.

Vereine und Fachhandel würden sich für ein solches Produkt ja als perfekte Verschleißstellen anbieten! Also: Auf jeden Fall machen!

Achja, da war noch eine Frage: Meine Erfahrung mit Kalendern (ich hab schon mehrmals Hochglanzkalender produziert) ist, dass man für ein Produkt der anspruchsvollen Klasse im großen Format bei "Liebhabern" (=Nahestehenden & Co) zwischen 30 und (eher maximal, ausser man ist Pirelli) 50 EUR bekommen kann, meist fangen die Leute ab 30 EUR zum Nachdenken an wenn sie nicht so sehr an der Materie interessiert sind. Um 10 EUR ist man wirklich super im Geschäft und bis 19,90 EUR wird er gern und recht schnell gekauft. Und: Formatmäßig kleine Kalender erzielen keine guten Preise. Wichtig ist es, die Geschenksaison zu erreichen, und breit verkaufsmäßig vertreten zu sein. Achja, und Sponsoren dürfen wenn nur ganz klein drauf sein (siehe Jägerinnen-Kalender, die haben das gut gemacht) sonst kauft das Ding wieder keiner.

Ein großer Punkt ist übrigens noch die gestalterisch-fotografische und drucktechnische Qualität. Auch im Bezug auf PR und wirkung als professionelle Gruppierung.

Achja, für eine gscheite Produktion sollte man wenn man je nach Art der Fotos lieber schon im Sommer beginnen (allein wegen der Jahreszeiten), sonst vertut man sich viele Chancen.

lg digital

_________________
Digital - Nr. 5415
"Ich dachte Sie sind ein sympathischer Mensch, und jetzt entpuppen Sie sich als Jäger!"


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de