Aktuelle Zeit: 21. Februar 2018, 07:02

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Meine IPSC Waffe!
BeitragVerfasst: 25. März 2007, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. November 2006, 21:12
Beiträge: 753
Hallo zusammen!

Nach langem hin und her habe ich mich letzte Woche endlich für ein Modell entschieden.
Zur Auswahl standen CZ, Sig, Glock, Tanfoglio und Walther.

Schlussendlich ist die Wahl auf die P99 AS gefallen

Warum, wieso, weshalb möchte ich euch gerne ersparen, aber ich habe meine Wahl sorgfältig getroffen, habe alle Eventualitäten berücksichtigt und nach bestem Wissen und Gewissen entschieden.
Manch einer von euch wird diese Entscheidung wohl nicht ganz nachvollziehen können dennoch war es meines Erachtens die für mich beste Lösung.

Und wenn ihr Chris alias "lasix" fragt, (mit dem ich im übrigen heute Vormittag IPSC schießen war) dann wird er euch bestätigen das mir dir P99 wirklich sehr gut liegt und ich damit obendrein auch noch treffe.
Von der Freude die ich mit dieser Waffe habe mal ganz abgesehen.

@lasix

Ich konnte es leider nicht unterlassen das Korn doch noch zu tauschen, sieht mich jetzt viel besser an 8)

Bild

_________________
DVC


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. März 2007, 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 21:55
Beiträge: 545
Wohnort: WGS84 80°19´00"N / 57°55´00"E
Bild

und du bist sicher den AS nicht mit dem QA zu verwechseln?
ich kenn nur einen einzigen IPSC-ler mit P99, der schiesst mehr oder weniger im Walther-Werksteam mit QA und hat aber IMMER ein köfferchen mit Ersatzteilen sowie 2 komplette Ersatzwaffen mit. aber bidde .......jeder wie er will Bild
ich geh mal davon aus, daß du "production" schiessen wirst?!

Bild

_________________
"The man to protect you is you. Not the state, not the agent of the state, and not your hired hand. YOU!"
Jeff Cooper 1920-2006


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine IPSC Waffe!
BeitragVerfasst: 25. März 2007, 18:47 
Offline

Registriert: 6. Februar 2006, 19:56
Beiträge: 1119
Wohnort: Tirol
.50AE hat geschrieben:
....Und wenn ihr Chris alias "lasix" fragt, (mit dem ich im übrigen heute Vormittag IPSC schießen war) dann wird er euch bestätigen das mir dir P99 wirklich sehr gut liegt und ich damit obendrein auch noch treffe.....


aber damit die poppers umzuschmeissen hat schon etwas länger gedauert :lol:
schiesst nit schlecht das kleine dingelchen, mir is die cz trotzdem lieber.
spass hat´s allemal gemacht und ich denk mit ordendlich übung wird´s noch was :D


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. März 2007, 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. November 2006, 21:12
Beiträge: 753
Definitiv AS!

Nun, man kann es nicht allen recht machen!
Primär muss jeder mit dem Gerät seiner Wahl klar kommen.
Ein IPSC Profi werde ich wohl nicht werden dafür hab ich umso mehr Spaß an der Sache selbst.

Ich habe mich dem elitären Kreis :lol: der Glock 17 Besitzer nicht angeschlossen weil mir das Ding einfach besch**** in der Hand liegt!
Tut mir leid das kann man(n) auch nicht schön reden, wenn sie einem nicht liegt dann liegt sie einem nicht!
Was macht es für einen Sinn ein Produkt zu kaufen mit dem man keine Freude hat und noch weniger klar kommt.
Wenn sich jemand eine G17 kauft und hier postet ist es das Maß aller Dinge, ist es eine P99 ist es Müll!

Ich habe meinen Weg gefunden und den werde ich jetzt zu ende gehen.

_________________
DVC


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Meine IPSC Waffe!
BeitragVerfasst: 25. März 2007, 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. November 2006, 21:12
Beiträge: 753
lasix hat geschrieben:
.50AE hat geschrieben:
....Und wenn ihr Chris alias "lasix" fragt, (mit dem ich im übrigen heute Vormittag IPSC schießen war) dann wird er euch bestätigen das mir dir P99 wirklich sehr gut liegt und ich damit obendrein auch noch treffe.....


aber damit die poppers umzuschmeissen hat schon etwas länger gedauert :lol:


Ich darf an die "Teller" erinnern, die habe ich alle umgehauen, als einziger wohlgemerkt! :roll: :wink: ansonsten war das Schussbild auch nicht so schlecht.
Von der Streuung war ich mit der P99 nicht weit hinter Gerhard und der hat sein Ding seit Jahren, ich hab mit meiner das erste mal geschossen.
Nächstes mal nehme ich die Sig wenn es um die Präzision geht, da ist Loch in Loch kein Thema mehr *lol*

_________________
DVC


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. März 2007, 19:01 
Offline

Registriert: 6. Februar 2006, 19:56
Beiträge: 1119
Wohnort: Tirol
nö, stimmt nicht ganz, im 2. anlauf sind auch bei mir alle gefallen :lol: .
ich verneige mich aber jetzt schon ehrfurchtsvoll vor der sig :wink:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. März 2007, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. November 2006, 21:12
Beiträge: 753
lasix hat geschrieben:
nö, stimmt nicht ganz, im 2. anlauf sind auch bei mir alle gefallen :lol: .
ich verneige mich aber jetzt schon ehrfurchtsvoll vor der sig :wink:


Stimmt, sorry :roll:
Schade das mit der Sig nicht geschossen hast, du wärst ohne Übertreibung beeindruckt gewesen.
Die ist ihr Geld wert!

_________________
DVC


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. März 2007, 22:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 21:55
Beiträge: 545
Wohnort: WGS84 80°19´00"N / 57°55´00"E
...die Waffe schiesst, der Schütze trifft...

_________________
"The man to protect you is you. Not the state, not the agent of the state, and not your hired hand. YOU!"

Jeff Cooper 1920-2006


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. März 2007, 10:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. November 2006, 21:35
Beiträge: 12
Wohnort: Braunau
der Alex und sein Spielzeug :D :D :D

Ich werd dir jetzt mal die Hände chirurgisch vergrößern lassen, dann kannst mal mit Männereisen rumballern :lol: :lol: :lol: :lol:

Aber es freut mich dass du wieder was gefunden hast mit dem du die Zeit "erledigst"


Chris

_________________
Wer von sich selbst Höchstleistung verlangt, erwartet von seinem Werkzeug, dass es ihm in nichts nachsteht.

FT Nr.: ht963ö


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de