Aktuelle Zeit: 11. Dezember 2018, 23:39

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: NEWS-Interview mit Hader
BeitragVerfasst: 17. Januar 2006, 12:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 17:52
Beiträge: 3934
Wohnort: Gars am Kamp
In der NEWS-Ausgabe Nr.2 vom 12.1.2006 ist auf Seite 158f. ein Interview mit dem Kabarettisten Josef Hader abgedruckt.

Ein Auszug daraus:
...
NEWS: Wie war es, eine Waffe abzufeuern?
Hader: Es war ein interessanter Ausflug in eine fremde Welt. Ich hab ja Zivildienst gemacht, also keinerlei Beziehung zu Waffen. Beim Schießen lernt man mit seiner eigenen Nervosität umgehen und sich entspannen. Da geht es weniger um Wutentladung.
NEWS: Nie daran gedacht, daß Waffen tödliche Instrumente sind?
Hader: Da müsste ich ja beim Autofahren und Holzhacken dasselbe Gefühl haben. Es war nicht viel anders, als mit Dartpfeilen zu schießen. Die Menschen, die im Schießkeller üben, sind eher die unkriegerischen Typen. Das Problem sind jene, die im Alltag damit herumlaufen.
...

Na gut, den letzten Satz hätte Herr Hader sich sparen können.
Im großen und ganzen allerdings kluge Antworten auf blöde Fragen. Chapeau!

NEWS wären wohl andere Antworten lieber gewesen...

_________________
Gruß
Richard Temple-Murray


Cui bono?

Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: NEWS-Interview mit Hader
BeitragVerfasst: 17. Januar 2006, 17:28 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 21:02
Beiträge: 1238
Wohnort: Wean
Natürlich wären News andere Antworten lieber gewesen!
Die Fragestellung
NEWS: Nie daran gedacht, daß Waffen tödliche Instrumente sind?
lässt leicht erkennen, dass hier versucht wurde, den Interviewpartner zu manipulieren.

Peter


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: NEWS-Interview mit Hader
BeitragVerfasst: 17. Januar 2006, 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 20:18
Beiträge: 8655
Wohnort: Vorarlberg
Ob sich die "NEWS" darüber bewusst ist, dass auch die Presse eine tödliche Waffe sein kann ? Wohl kaum.

rhodium

_________________
»Ein Staat ist nur immer so frei wie sein Waffengesetz«

Gustav Heinemann (deutscher SPD-(!)-Bundespräsident 1899 – 1976)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: NEWS-Interview mit Hader
BeitragVerfasst: 18. Januar 2006, 01:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 17:52
Beiträge: 3934
Wohnort: Gars am Kamp
@FSchmidt:

RITM schrieb:
-------------------------------------------------------
> In der NEWS-Ausgabe Nr.2 vom 12.1.2006 ist auf
> Seite 158f. ein Interview mit dem Kabarettisten
> Josef Hader abgedruckt.

_________________
Gruß
Richard Temple-Murray


Cui bono?

Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: NEWS-Interview mit Hader
BeitragVerfasst: 18. Januar 2006, 13:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 20:20
Beiträge: 623
Franz, das News ist doch keine Intellektuellenzeitung! Das reden sich die Schmierfinken dort vielleicht selber ein, aber das was rauskommt ist ein Schundheftl auf dem Niveau von "Täglich Alles"....

_________________
JLE

"Auf Ansbach Dragoner, auf Ansbach Bayreuth, schnall um deinen Säbel und rüste dich zum Streit. Prinz Karl ist erschienen auf Friedbergs Höhen sich das Preusische Heer mal anzusehen...."

IWÖ Mitgliedsnummer: 1304


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise