Aktuelle Zeit: 25. Juni 2018, 04:40

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 500 Meter Schießstand NEU
BeitragVerfasst: 21. Februar 2018, 14:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Juli 2011, 14:49
Beiträge: 304
Wohnort: ÖSTERREICH
Hier nur eine kurz Info.

In der Steiermark eröffnet heuer ein völlig neuer Schießstand wo das Schießen bis 500 Meter möglich sein wird.
Das Besondere daran, Indoor somit beste Möglichkeit Labo zu testen und KEINE Kal / Joule Beschränkung! Für jedermann nutzbar!

Es werden mehrere Stände sein wo man in jeglicher Position Schießen kann ( liegend, sitzend ... ) und das nicht nur auf 500 Meter sonder eben wählbar!

In diesem Gebiet/ Gegend befindet sich ein Flugplatz.

Einen schönen wünsche ich.

_________________
Numquam Retro

Bild
http://www.drall-vsv.at

IWÖ Mitglied


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 500 Meter Schießstand NEU
BeitragVerfasst: 21. Februar 2018, 17:24 
Offline

Registriert: 16. November 2011, 18:41
Beiträge: 542
Also ich finde das super! Wird Zeit dass sich auf diesem Gebiet mal was tut. Sowohl für das Potenzial von Sportwaffen als auch die jagdliche Praxis sind 100m eigentlich keine Entfernung auf die man sein Gewehr richtig kennen lernen kann!
Bitte halte uns auf dem Laufenden!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 500 Meter Schießstand NEU
BeitragVerfasst: 21. Februar 2018, 20:11 
Offline

Registriert: 11. Februar 2011, 21:00
Beiträge: 156
Zitat:
Hier nur eine kurz Info.

In der Steiermark eröffnet heuer ein völlig neuer Schießstand wo das Schießen bis 500 Meter möglich sein wird.
Das Besondere daran, Indoor somit beste Möglichkeit Labo zu testen und KEINE Kal / Joule Beschränkung! Für jedermann nutzbar!

Es werden mehrere Stände sein wo man in jeglicher Position Schießen kann ( liegend, sitzend ... ) und das nicht nur auf 500 Meter sonder eben wählbar!

In diesem Gebiet/ Gegend befindet sich ein Flugplatz.

Einen schönen wünsche ich.

Hey, du bist mir einer.
Ich schmeiss schon die TRG u. ein paar hundert handgestopfte in den Koffer, hau was zum futtern in den Rucksack, und dann.....

was sehe ich?

Keine Ortsangabe, nix, einfach gar nix!!!!!!

*lol*

Na im Ernst, halt uns bitte am laufenden, u. BITTE schreib nix davon im Nachbarforum.

LG Steamy

_________________
Mitglied Nr. 370


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 500 Meter Schießstand NEU
BeitragVerfasst: 21. Februar 2018, 21:26 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 21:32
Beiträge: 142
Steamy, daß ist aber nicht die Meinung, die die IWÖ vertritt. Wir sind alle Schützen und nur gemeinsam sind wir stark.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 500 Meter Schießstand NEU
BeitragVerfasst: 22. Februar 2018, 13:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Juli 2011, 14:49
Beiträge: 304
Wohnort: ÖSTERREICH
Zitat:
gemeinsam sind wir stark
Genau so ist es lieber Franz!

Einen schönen Gruß

_________________
Numquam Retro

Bild
http://www.drall-vsv.at

IWÖ Mitglied


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 500 Meter Schießstand NEU
BeitragVerfasst: 22. Februar 2018, 19:32 
Offline

Registriert: 6. Januar 2006, 12:01
Beiträge: 335
Zitat:
Zitat:
gemeinsam sind wir stark
Genau so ist es lieber Franz!

Einen schönen Gruß

Jo eh, trotzdem wäre eine Ortsangabe hilfreich...

_________________
IWÖ-Mitglied Nr.:4405


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 500 Meter Schießstand NEU
BeitragVerfasst: 22. Februar 2018, 20:40 
Offline

Registriert: 11. Februar 2011, 21:00
Beiträge: 156
Zitat:
Steamy, daß ist aber nicht die Meinung, die die IWÖ vertritt. Wir sind alle Schützen und nur gemeinsam sind wir stark.

Na ja, natürlich muss ich dir zustimmen was die Gemeinsamkeit betrifft.

Aber leider, u. das muß ich betonen, LEIDER sieht mancher im Nachbarforum das nicht so.

Und zu persönlichen Feindseligkeiten möchte ich mich hier nicht äussern.

LG Steamy

_________________
Mitglied Nr. 370


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 500 Meter Schießstand NEU
BeitragVerfasst: 22. Februar 2018, 23:24 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 21:32
Beiträge: 142
Steamy, ich wollte Dich nicht angreifen damit. Ich verfolge auch die Diskussionen dort. Aber immerhin spricht man dort wieder über die IWÖ, nachdem dort einmal eine Todfeindschaft uns gegenüber geherrscht hat.

Und seit einer personellen Änderung im IWÖ-Vorstand orte ich eine versöhnlichere Sitmmung der IWÖ gegenüber. Die alten Widersacher werden sich natürlich nicht ändern, aber damit muß man leben. Und die neuen sollte man einfach ignorieren.

Daß es bei einer bestimmten Größe eines Vereins zwangsläufig zu Reibereien kommt, ist offenbar naturgegeben. Die IWÖ kann niemand verbieten, daß er sich wieder von ihr abwendet. Schön wäre es aber, wenn derjenige "uns" einfach in Ruhe lassen würde. Aber das ist leider nicht der Fall.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 500 Meter Schießstand NEU
BeitragVerfasst: 22. Februar 2018, 23:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Juli 2011, 14:49
Beiträge: 304
Wohnort: ÖSTERREICH
Lieber Franz und Steamy.
Alleine so ein Thema anzusprechen ist kontraproduktiv. Eine solche Aussage von dir Steamy möchte ich gar nicht kommentieren. Mir steht auch nicht zu dir zu sagen dass man über solche Äußerungen vorher nachdenken sollte, aber in den Raum stelle ichs mal 8)

Franz sagte es und das ist auch die einzige Möglichkeit = zusammen und sonst gar nichts, wir sitzen alle im gleichen Boot!

Einen schönen wünsche ich

_________________
Numquam Retro

Bild
http://www.drall-vsv.at

IWÖ Mitglied


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 500 Meter Schießstand NEU
BeitragVerfasst: 23. Februar 2018, 00:53 
Offline

Registriert: 11. Februar 2011, 21:00
Beiträge: 156
Zitat:
Lieber Franz und Steamy.
Alleine so ein Thema anzusprechen ist kontraproduktiv. Eine solche Aussage von dir Steamy möchte ich gar nicht kommentieren. Mir steht auch nicht zu dir zu sagen dass man über solche Äußerungen vorher nachdenken sollte, aber in den Raum stelle ichs mal 8)

Franz sagte es und das ist auch die einzige Möglichkeit = zusammen und sonst gar nichts, wir sitzen alle im gleichen Boot!

Einen schönen wünsche ich


Was meine Äusserung (bez. Nachbarforum) betrifft, habe ich meine persönlichen Emotionen zu wenig kontrolliert.
Gründe für Emotionen sind ausreichend vorhanden.
Im Regelfall passiert mir das nur ganz selten u. wird nicht mehr vorkommen!

Daher pflichte ich deiner Kritik vollständig zu.

Auf alle Fälle sitzen wir im selben Boot.

LG Steamy

_________________
Mitglied Nr. 370


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 500 Meter Schießstand NEU
BeitragVerfasst: 23. Februar 2018, 14:45 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 21:32
Beiträge: 142
Ich hege auch keine Hoffnung, daß die Haßprediger uns jemals wieder in ihre Arme schließen werden. Aber zumindestens soll die wilde Aggression nicht von uns ausgehen.

Aber alle, die an den Diskussionen sachlich interessiert sind, sehen woher der Wind weht und ziehen ihre Schlüsse. Für die IWÖ kommt, wie mir scheint, wieder Hochwetterlage. Das Wettermachen haben unsere Gegner doch noch nicht gelernt.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 500 Meter Schießstand NEU
BeitragVerfasst: 23. Februar 2018, 19:15 
Offline

Registriert: 18. Mai 2013, 09:02
Beiträge: 400
Da möchte ich mich jetzt auch in die Diskussion einbringen:

Danke an approach_lowg für die interessante Info. Ich bin sicher dass es gute Gründe dafür gibt wenn unser Freund "R" die Adresse (noch) nicht bekanntgibt!
Zu frühe Bekanntgabe von Details hat schon in vielen Fällen geschadet...warten wir also in Ruhe auf weitere Infos!

Im Bezug auf das "Nachbarforum" kann ich nur sagen dass ich einige Jahre gebraucht habe um Frieden zu stiften!
Alte Geschichten haben mich nie interessiert, unser Ziel muss es sein unter uns LWB keine konträren Standpunkte öffentlich auszutragen!
Es ist Franz und mir gelungen sogar die Ankündigung des letzten Steirischen IWÖ Stammtisches in diesem Forum zu posten, es gab auch keine sinnlosen Kommentare!
Auch waren mehrere mir persönlich bekannte User dieses Forums beim Stammtisch dabei, es gab freundliche Kommentare!
Auch mehrere User des "Leuchtforums" waren anwesend, niemand dieser Schützen denkt daran ein anderes Forum bzw. die User zu bekriegen!

Den Betreiber des kritisierten Forums kenne ich persönlich seit vielen Jahren, er klinkt sich sofort ein wenn unter der Gürtellinie diskutiert wird!
Keinesfalls sollten wir jetzt wieder in alte Verhaltensweisen zurückkehren...weil das uns allen schaden würde!
Anerkennen wir doch bitte endlich die positiven Leistungen die von den Foren und den jeweiligen Usern erbracht werden.
Auch wenn es abgedroschen klingt:
JEDE öffentlich in Foren ausgetragene Streiterei, jeder Angriff auf die "andere Seite" hilft nur den Gegnern aller seriösen LWB!
Wir dürfen nicht wieder den Fehler machen uns selbst "aufzuspalten" oder uns von unseren Kritikern "aufspalten zu lassen"!
Wir LWB werden nur wahrgenommen wenn wir mit einer gemeinsamen Stimme sprechen!

Das Problem unter uns LWB ist dass wir immer mit dem Finger auf "die Anderen" zeigen...weil jeder von uns glaubt der "Gute" zu sein!
Man sieht das gerade wieder, egal welche Interessenvertretung etwas unternimmt, sofort wird jede Handlung heruntergemacht...
Konstruktive Anregungen, Verbesserungsvorschläge usw. sind natürlich willkommen und auch notwendig!
Aber das sollte niemals in geringschätziger Form öffentlich gepostet werden...das sollte eigentlich jedem LWB klar sein!

Große Hoffnung setzen wir in unseren neuen "General"...ich bin sicher dass er nicht nur an die Jäger sondern auch an uns Sportschützen denken wird!

In diesem Sinne...das Zauberwort lautet "Gemeinsamkeit"!
Liebe Grüße aus der Steiermark vom
Centershot


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 500 Meter Schießstand NEU
BeitragVerfasst: 26. März 2018, 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. September 2009, 15:13
Beiträge: 1212
Wohnort: Innsbruck
Ich freue mich auf diese neue Gelegenheit! Ich hoffe das wird was. Auf einen persönlichen Ratscher mit dem Franz freu ich mich ja schon seit Jahren.

_________________
Ein Narr sagt, was er weiß; ein Weiser weiß, was er sagt.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise