Aktuelle Zeit: 14. August 2018, 11:17

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 19. Juli 2017, 10:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Dezember 2012, 11:49
Beiträge: 16
Hallo in die Runde,

da ja die Verwahrung der Waffe (Kat.B) nicht an den Hauptwohnsitz gebunden ist, sonder quasi überall (sicher) gilt, meine Frage(n).

- Verwahrung und mögliche Selbstverteidigung Nebenwohnsitz - gesetzlich wie Hauptwohnsitz?

- Verwahrung und mögliche Selbstverteidigung EIGENES Ferienhaus (KEIN Wohnsitz) - gesetzlich wie Hauptwohnsitz?


Besten Dank für eine Antwort, gerne auch mit Auszug Gesetzestext.

_________________
„Den Wert eines Menschen erkennt man zuverlässig daran, was er mit seiner Freizeit anfängt.“
Karl Heinrich Waggerl (1897-1973), östr. Schriftsteller


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 19. Juli 2017, 16:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 22:38
Beiträge: 10551
Ja, Nebenwohnsitz und Hauptwohnsitz sind gleichwertig. Man muß auch am Verwahrungsort auch gar keinen Wohnsitz haben (etwa Jagdhütte). Und Notwehr kann man überall ausüben.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise