Aktuelle Zeit: 18. November 2019, 15:25

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Oktober 2007, 14:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. November 2006, 21:57
Beiträge: 693
Wohnort: a echter tiroler!
@rhodium
Zitat:
@ Egil

Das funktioniert auch mit Halbautomat. Büchsen ... Du musst Dich nur mal umsehen was BüMa zum Teil an der Wand hängen haben und als Kat. B verkaufen. Die meisten wissen gar nicht, dass es eine Liste über die zugelassenen Kat. B Halbautomaten gibt.
das ist aber dann nicht das problem des kunden hoffe ich doch. wie viele unwissende mit viel geld kaufen sich so ein ding das beim händler an der wand hängt nur weil es "cool" aussieht.

ich würde mir das als kunde nicht gefallen lassen und die schuld auf den inkompetenten händler schieben der m.m.n. wissen sollte was er verkauft! :twisted:

gruß

_________________
zwar kein wunschkennzeichen, aber immerhin die nummer 5822 hier.

[b]please stay at least a shotgun length away![/b]

dem land tirol die treue!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Oktober 2007, 14:28 
Offline

Registriert: 12. Mai 2006, 20:34
Beiträge: 144
Zitat:
Die meisten wissen gar nicht, dass es eine Liste über die zugelassenen Kat. B Halbautomaten gibt.
Technisch gesehen gibt's so eine Liste ja auch nicht, sondern nur eine Liste von Waffen, die auf Anfrage als B eingestuft wurden.

Die Einstufung ist keine Zulassung, zum dreitausendsten Mal! Damit werden nur Zweifel aufgeklärt.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Oktober 2007, 15:02 
Offline

Registriert: 26. Januar 2006, 00:47
Beiträge: 4516
Ich hab aber schon geschrieben:
Zitat:
Wie mit verschiedenen Selbsladebüchsen ja auch schon geschehen
Gell, rhodium? :roll: :lol:
Aber besonders der Westen dürfte für solche Husarenritte anfällig sein. Einen dokumentierten Fall kenne ich nämlich aus Tirol.
@sniffer: Laut Aussage eines A-Beamten aus der rechtsabteilung des BMI, wäre in so einem Fall dem Käufer, der ja in gutem glauben von einem Händler als Kat. B und damit ohenhin mit Eintrag über die BH so ein Teil erwirbt kein Vorwurf zu machen(außer er ist dummerweise, nachweislich Waffenrechtsexperte oder ähnliches). Gilt nur für den Teil des schuldhaften Handelns bezüglich einer gerichtlichen Verfolgung.
Ob er es aber behalten darf blieb in dem Gespräch ungeklärt. :shock:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Oktober 2007, 20:48 
Offline

Registriert: 21. Juli 2006, 23:40
Beiträge: 1551
Wohnort: Wien
Also die Saiga hat mich natürlich auch als erstes interessiert.
Da hat man einen solchen Vorteil beim Nachladen, der ist für andere kaum aufzuholen, und billig ist das Ding obendrein. (ca 700.- in der Basisvariante. Ich hab gleich mal dem Dirk Frey ein Email geschrieben, der ist ja immerhin ein Topschütze damit, und verkauft diese Waffen auch noch.
Jedenfalls ist das gute Stück bei uns nicht wegen dem Kastenmagazin als A eingestuft, sondern weil es sehr viele Teile der AK74 enthält und nicht für den (österreichischen)Zivilmarkt geändert wurde, was auch nicht passieren dürfte....bei unserem mageren potentiellen Absatz...

Als Alternative kam mir dann jedenfalls gleich die SPAS 15 in den Sinn, aber die kann man ja dummer Weise wieder umschalten auf Pump Action...Naja, jetzt muss ich mir eben Speedloader vestellen. :(

Aber es kam mir da eben noch so manche Idee.
Wäre es denn nicht möglich, eine Flinte mit Röhrenmagazin einfach auf Kastenmag umzubauen? Ich bin kein BüMa, aber das kann doch kein grosses Probelm sein?
Oder man gestaltet die ganze Röhre als abnehmbar, und steckt dann einfach eine volle Röhre dran zum Laden.
Ich kann doch da jetzt unmöglich der erste sein, der auf diese Ideen kommt oder?
Kennt sich da wer aus?

DVC,
Coolhand

_________________
Ich bremse auch für Grün-Wähler!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Oktober 2007, 23:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. April 2007, 11:45
Beiträge: 2215
Zitat:
Oder man gestaltet die ganze Röhre als abnehmbar, und steckt dann einfach eine volle Röhre dran zum Laden.
Ich kann doch da jetzt unmöglich der erste sein, der auf diese Ideen kommt oder?
Kennt sich da wer aus?

DVC,
Coolhand
auskennen, eindeutig nein! aber ich sah schon einmal in einer us zeitschrift, dass es abnehmbare magazinröhren gibt, die man dann einfach durch eine volle ersetzen kann. also somit bist du sicherlich nicht der erste der auf diese idee kommt! wo, wie, wer, was kann ich dir nicht sagen, aber DAS es sowas gibt kann ich bestätigen.

mfg stefan

_________________
[img]http://sparta.zoonet.org/fb.gif[/img]


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise