Aktuelle Zeit: 10. Dezember 2019, 20:34

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Verbotene Waffe
BeitragVerfasst: 25. März 2008, 21:39 
Offline

Registriert: 17. März 2008, 20:44
Beiträge: 24
Ich besitze eine Pumpgun (auf Waffenbesitzkarte eingetragen). Es handelt sich wie Alle wissen, um eine in Österreich verbotene Waffe. Meine Frage bezieht sich um Gesamtlänge der Waffe. Könnte ich den Lauf kürzen? Könnte ich statt des Schaftes einen Pistolengriff anbringen? Also die Gesamtlänge unter die erlaubte Gesamtlänge einer erlaubten Waffe kürzen! Bei einer anderen Waffe würde man natürlich mit dem Waffengesetz in Konflikt kommen . Aber bei einer verbotenen Waffe, wie schaut´s da aus, da die Waffen jetzt schon verboten ist? Ist es dann eine nicht erlaubte verbotene Langwaffe die verboten ist ? Weiß jemand bescheid?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. März 2008, 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. Dezember 2006, 19:11
Beiträge: 1150
Wohnort: Wien
da die genehmigung ja für die waffe ist so wie sie ist, würd ich mal davon ausgehen dass es nicht erlaub ist, aber ein durchaus interessantes thema...

_________________
mfg Chris

Mitglied #5647
Alpha vor Zehner!

Verkaufe Kahr PM9


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. März 2008, 00:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. Februar 2006, 17:56
Beiträge: 355
Wohnort: Wien
Ein Umbau ist nur dann erlaubt, wenn die Gesamtlänge 60cm nicht unterschreitet. Laufkürzungen darf nur ein konzessionierter Gewerbebetrieb vornehmen. Also Hände weg von der Säge :D

_________________
IWÖ Nr. 5275
Der beste Schutz gegen ein totalitäres Regime ist eine bewaffnete Bevölkerung


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. März 2008, 09:43 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 19:53
Beiträge: 3608
Wenn man es ganz eng sehen will (was ja durchaus vorkommen kann) dann hast Du eine "Ausnahmegenehmigung für den Besitz einer VSRF" (§17 Abs.1 Lit 4 WaffG 1996), nicht aber für eine "Flinte mit einer Lauflänge unter 45cm" oder eine "Flinte mit einer Gesamtlänge unter 90cm" (§17 Abs.1 Lit 3 WaffG 1996) oder "über das ... übliche Maß hinaus zum ... Verkürzen ... eingerichtet sind" (§17 Abs.1 Lit 2 WaffG 1996).

_________________
MgNr 3730

„Lösungen mathematischer Probleme werden nicht durch Abstimmung entschieden.“ – Marilyn vos Savant

"Ich trage eine Waffe weil mir ein Polizist zu schwer ist."

"L'Etat n'est plus nous."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. März 2008, 11:28 
Zitat:
Laufkürzungen darf nur ein konzessionierter Gewerbebetrieb vornehmen. Also Hände weg von der Säge :D
Das steht wo?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. März 2008, 11:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2006, 23:06
Beiträge: 3955
Wohnort: Rot-Weiss
Zitat:
Wenn man es ganz eng sehen will (was ja durchaus vorkommen kann) dann hast Du eine "Ausnahmegenehmigung für den Besitz einer VSRF" (§17 Abs.1 Lit 4 WaffG 1996), nicht aber für eine "Flinte mit einer Lauflänge unter 45cm" oder eine "Flinte mit einer Gesamtlänge unter 90cm" (§17 Abs.1 Lit 3 WaffG 1996) oder "über das ... übliche Maß hinaus zum ... Verkürzen ... eingerichtet sind" (§17 Abs.1 Lit 2 WaffG 1996).
Erscheint mir auch so dass es sich derart verhält. Im WBK ist ja nur
Zitat:
X unter § 17 Abs. 1 Z 4 des Waffengesetzes genannte Waffe(n) zu erwerben, zu besitzen und einzuführen
Kürzere Flinten sind unter Zeile drei zu finden.

ad christian2006: nö, absägen darfst du auch selbst. Allerdings ist dann vermutlich ein Neubeschuss fällig.

Georg

_________________
"The problem with Socialism is that eventually you run out of other people's money"
Lady Margaret Thatcher


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 1. April 2008, 19:07 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 21:08
Beiträge: 740
Im Augenblick hast Du eine Genehmigung für eine Waffe der Kat. A
Das heißt nicht das Du Dir daraus jede verbotene Waffe machen kannst.
Also Finger weg von der Säge!


LG,
gummer


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise