Aktuelle Zeit: 9. Dezember 2019, 14:49

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Deko Kriegsmaterial
BeitragVerfasst: 1. April 2008, 19:29 
Eine Frage an die (fast all-)Wissenden,
vor einiger Zeit wollte ich aus diversen Gründen eine abgefeuerte und daher eigentlich unbedenkliche LAW Panzerfaust aus eGun kaufen.
Ich hatte denn aus Vorsicht beim BMI angerufen und bin nach langem hin und her erreichte ich einen Beamten der zuständig gewesen wäre aber mein Anliegen nicht verstanden hat und auch nicht nachvollziehen konnte.
Wie auch immer, ich hab's dann gelassen.

Nun, wie sieht's denn wirklich aus mit Kriegsmaterial, welches eigentlich kein Kriegsmaterial mehr ist? Und welche Umstand macht die "kriegsuntauglichkeit" aus?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 1. April 2008, 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2006, 23:06
Beiträge: 3955
Wohnort: Rot-Weiss
Es muss ein Bescheid beiliegen dass die Waffe keine Waffe mehr ist. Und wenn wir hier bei Kriegsmaterial sind kann das nur jemand machen, der auch mit Kriegsmaterial handeln darf.

Georg

_________________
"The problem with Socialism is that eventually you run out of other people's money"
Lady Margaret Thatcher


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 1. April 2008, 22:28 
..


Zuletzt geändert von mani am 12. Mai 2009, 20:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. April 2008, 15:44 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 20:12
Beiträge: 4597
Zitat:
Spar dir die Knete für mehr als nur "Alteisen" Wink
Finde ich auch.
Geh in ein Museum, z.B. Heeresmuseum in Wien, Garnisonsmuseum in Graz oder Salzburg ..,
schau Dir die Exponate an, kauf Dir ein gutes Buch über moderne Waffen - und leg Dir irgend ein gutes Gerät zu, mit dem Du selber schießen - und treffen - kannst.
Glaub mir, es macht mehr Spaß ..

mfG. d.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. April 2008, 15:45 
Zitat:
Zitat:
Spar dir die Knete für mehr als nur "Alteisen" Wink
Finde ich auch.
Geh in ein Museum, z.B. Heeresmuseum in Wien, Garnisonsmuseum in Graz oder Salzburg ..,
schau Dir die Exponate an, kauf Dir ein gutes Buch über moderne Waffen - und leg Dir irgend ein gutes Gerät zu, mit dem Du selber schießen - und treffen - kannst.
Glaub mir, es macht mehr Spaß ..

mfG. d.
Es ging da eher um Photographie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. April 2008, 16:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Januar 2006, 13:29
Beiträge: 1817
Das mit einem Bescheid ist so eine Sache, einer der in Deutschland von einem Berechtigten erstellt worden ist muß nicht unbedingt in Österreich gültig sein, bzw. haben wir hier auch andere Vorschriften. Wenn es darauf ankommt z.B. nach einer erfolgten Beschlagnahme wird in so einem Fall vom BMI ein Gutachten erstellt, da gibt es keine Gnade, braucht nur eine Schraube nicht unseren Vorschriften entsprechen und du hast hast den A.... offen.

Ein Tipp, wenn du sowas willst mach eine schriftliche Anfrage an das Ministerium, dann kriegst eine schriftliche Antwort worauf du achten mußt. Bezüglich Deko-Mienen hat man mir einmal erklärt solange keine Zünder oder Sprengmittel dabei sind gibt es angeblich kein Problem, habe das aber nicht schriftlich und mittlerweile meine Pläne wieder verworfen und sowas nicht gekauft. Meiner persönlichen Erfahrung nach ist man im BMI sehr nett und hilfbereit, egal ob schriftlich oder per Telefon.

_________________
IWÖ-Mitgliedsnummer: 5283
Einigkeit macht stark!
Vivat et res publica, gloriosa Austria.

Bin interessiert an österreichischen Ordonnanzwaffen & Zubehör, auch Exportmodelle (ab 1800)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise