Aktuelle Zeit: 15. Juli 2020, 20:36

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29. Juni 2020, 20:26 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 21:32
Beiträge: 291
Grundsatzprogrammentwurf 40 - BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

248) Die öffentliche Sicherheit und den Schutz vor Gewalt zu gewährleisten, gehört zu den wichtigsten Aufgaben des Rechtsstaates. Jede*r hat das Recht auf ein Leben frei von Gewalt. Das Gewaltmonopol liegt beim Staat. Dies ernst zu nehmen bedeutet, ein Ende des privaten Besitzes von tödlichen Schusswaffen mit Ausnahme von Jäger*innen und Förster*innen sowie illegalen Waffenbesitz stärker zu kontrollieren und zu ahnden.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 11. Juli 2020, 10:50 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 21:32
Beiträge: 291
https://www.all4shooters.com/de/shootin ... -171191981


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 11. Juli 2020, 12:26 
Offline

Registriert: 25. Februar 2007, 21:44
Beiträge: 179
Leider wird es nicht lange dauern und die österreichischen Grünen werden diese Ideen in ihrem Grundsatzprogramm nachäffen (oder steht das so oder so ähnlich bereits irgendwo?).

Alles verbieten, was nicht in ihre buntfarbige Traumwelt passt. Typisch!!!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise