Aktuelle Zeit: 20. Juli 2019, 08:10

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Brasilien
BeitragVerfasst: 30. Dezember 2018, 13:28 
Offline

Registriert: 7. Juli 2006, 20:02
Beiträge: 113
https://www.wz.de/politik/ausland/jair- ... d-35375987


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Brasilien
BeitragVerfasst: 31. Dezember 2018, 07:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Februar 2011, 12:57
Beiträge: 2516
Wohnort: Niederösterreich
Zitat:
Brasiliens neuer Präsident: Jair Balsonaro will Waffenrecht schnell liberalisieren

Jair Bolsonaro tritt am 1. Januar 2019 sein Amt als neuer Präsident von Brasilien an. Foto: Ricardo Moraes/Pool Reuters/AP
Foto: Ricardo Moraes

Rio de Janeiro Brasiliens künftiger Präsident Jair Balsonaro will das Waffenrecht direkt nach seinem Amtsantritt an Neujahr per Dekret liberalisieren.

„Mit einem Dekret wollen wir den Waffenbesitz für Bürger ohne Vorstrafen garantieren“, schrieb der Ex-Militär auf Twitter. Bereits im Wahlkampf hatte Bolsonaro angekündigt, den Zugang zu Waffen zu erleichtern. So könnten sich Bürger seiner Auffassung nach besser gegen Kriminelle verteidigen.

Bereits jetzt sind in Brasilien zahlreiche illegale Waffen im Umlauf. Kritiker befürchten nun, dass eine Liberalisierung des Waffenrechts die Gewalt noch weiter verschärfen könnte. Brasilien leidet unter einer Mordwelle: 2017 wurden mehr als 63.000 Menschen getötet. Zum Vergleich: In Deutschland gab es im vergangenen Jahr etwa 730 Tötungsdelikte.

Bolsonaro tritt am 1. Januar 2019 sein Amt an. Der Rechtspopulist hatte zuletzt immer wieder mit rassistischen Kommentaren, extremistischen Parolen und seiner Bewunderung für die Militärdiktatur provoziert. Oppositionelle und Menschenrechtsaktivisten halten ihn für eine Gefahr für die noch junge Demokratie in Brasilien.

_________________
Lieber Gott, bitte schütze mich vor meinen Freunden, vor meinen Feinden schütze ich mich selbst!

Pirker Dietmar Nr. 6928


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Brasilien
BeitragVerfasst: 31. Dezember 2018, 12:34 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 21:22
Beiträge: 639
Wohnort: Wien
Interessante Entwicklung in Brasilien.
Im Jahr 2004 gab es dort eine Kampagne zur Entwaffnung der Zivilbevölkerung und 2005 fand eine Volksabstimmung statt, bei der sich 64 Prozent der Brasilianer gegen ein Verbot privater Schusswaffen aussprachen.
Und das, obwohl in allen Umfragen ein glorreicher Sieg der Waffengegner prophezeit wurde.

http://www.spiegel.de/panorama/volksabs ... 81308.html

Freundliche Grüsse,
fischeg3
4998


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise