Aktuelle Zeit: 10. Dezember 2019, 20:10

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gewaltaten aufschlüsseln
BeitragVerfasst: 5. März 2015, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:47
Beiträge: 322
Hallo Leute!

Wir sollten einen Weg finden, bewaffnete Gewalttaten aufzuschlüsseln.

Ein super Beispiel ist der Artikel von Katja Triebel.

https://legalwaffenbesitzer.wordpress.c ... enverbote/

Gruß

_________________
Mitglieds-Nr: 7509
Waffenkultur
NRA Stand and Fight
Firearms United Spende


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gewaltaten aufschlüsseln
BeitragVerfasst: 5. März 2015, 14:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Juli 2012, 22:02
Beiträge: 118
Wohnort: daham
Super Artikel!

Das wäre sicher hilfreich.
Bringen würde es aber erst was, wenn die Regierung auch danach handeln würde.
Leider stehen momentan Aktionismus und Freunderlpolitik einer realitätsnahen Gesetzgebung im Weg.

_________________
Fördermitglied Nr.: 7489
NRA Mitglied


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gewaltaten aufschlüsseln
BeitragVerfasst: 5. März 2015, 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 22:38
Beiträge: 10548
Wer macht's? Das ist die Frage.

Wieder eine sehr gute Idee, die aber eine Menge Arebeit macht, wenn man es unternimmt.

Freiwillige vor!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gewaltaten aufschlüsseln
BeitragVerfasst: 5. März 2015, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Juli 2012, 22:02
Beiträge: 118
Wohnort: daham
Zitat:
Wer macht's? Das ist die Frage.

Wieder eine sehr gute Idee, die aber eine Menge Arebeit macht, wenn man es unternimmt.

Freiwillige vor!
Jeder Interessensvertreter (damit meine ich durchaus alle Waffenbesitzer im In-, und Ausland) für sich muss sich bewusst sein, dass sein Hobby kein Geheimnis ist und jeder Kontakt mit Außenstehenden eine Chance ist, jemanden fürs Thema zu interessieren.

"Viele Hände machen leichte Arbeit."

Im Umkehrschluss darf ich festhalten, dass jeder, der unser Hobby im stillen Kämmerlein und unter Stillschweigen betreibt, bei jeglicher Repression seitens des Gesetzgebers mit Schuld trägt.
Dieses Verhalten schafft nur Angriffspunkte. (vermeintlich wenige, die aufschreien)

_________________
Fördermitglied Nr.: 7489
NRA Mitglied


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gewaltaten aufschlüsseln
BeitragVerfasst: 10. März 2015, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:47
Beiträge: 322
Ich habe das Bmi abgeschrieben. Bin gespannt ob ich eine Antwort bekomme

_________________
Mitglieds-Nr: 7509
Waffenkultur
NRA Stand and Fight
Firearms United Spende


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gewaltaten aufschlüsseln
BeitragVerfasst: 29. April 2015, 17:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:47
Beiträge: 322
Ich habe heute vom BMI eine Antwort erhalten.

Mehr Infos folgen.

_________________
Mitglieds-Nr: 7509
Waffenkultur
NRA Stand and Fight
Firearms United Spende


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gewaltaten aufschlüsseln
BeitragVerfasst: 29. April 2015, 17:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:47
Beiträge: 322
So ich habe die Daten für alle upgeloadet.

https://www.dropbox.com/sh/zc74mz70x886 ... xjA9a?dl=0

_________________
Mitglieds-Nr: 7509
Waffenkultur
NRA Stand and Fight
Firearms United Spende


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gewaltaten aufschlüsseln
BeitragVerfasst: 29. April 2015, 18:11 
Offline

Registriert: 4. Oktober 2014, 23:27
Beiträge: 659
Wohnort: Graz
Zitat:
So ich habe die Daten für alle upgeloadet.

https://www.dropbox.com/sh/zc74mz70x886 ... xjA9a?dl=0
http://www.bmi.gv.at/cms/bmi_service/st ... t_download

_________________
LG Eichhörnchen

---------------------------------------------------------
Stand your ground!
Das Todesdreieck für Legalwaffenbesitzer: §§8, 12 und 13 WaffG
Eine Statistik beantwortet immer nur die an sie gerichteten Fragen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gewaltaten aufschlüsseln
BeitragVerfasst: 29. April 2015, 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. Januar 2013, 20:47
Beiträge: 322
:lol: :lol: :lol:

Warum sind wir da nicht schon früher draufgekommen?

_________________
Mitglieds-Nr: 7509
Waffenkultur
NRA Stand and Fight
Firearms United Spende


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise