Aktuelle Zeit: 17. August 2018, 23:24

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21. April 2016, 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Dezember 2011, 19:54
Beiträge: 855
Wohnort: 1070 Wien
Viele Jahre hat es gedauert bis der gute hickok eindlich seine Pranken auf eine select fire Glock legen kann.
Ich glaub die Dinger sind verboten weil es unmöglich ist so viel Munition zu produzieren :lol:
https://www.youtube.com/watch?v=UWKvaSiNOAc

_________________
Werter Einbrecher. Die Türe die DU gerade aufgebrochen hast war zu DEINEM Schutz, nicht zu meinem!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 21. April 2016, 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Dezember 2015, 19:07
Beiträge: 1308
Full Auto Glock, der Typ hat immer so viel Spaß, wenn er lacht geht bei mir die Sonne auf [emoji3]

_________________
LG und bleibt wachsam...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 21. April 2016, 20:06 
Offline

Registriert: 6. Februar 2016, 06:45
Beiträge: 1499
Fast eine 18er :P
Der gute hickock kann das Grinsen ganz offenbar nur schwer verbergen.
Bei Jemand, der sonst schon so ziemlich jede begehrenswerte Schusswaffe ausgiebig in der Hand gehabt hat, sagt das schon etwas aus.
Ich mag die Videos von dem Typen. Gut, dass es den Hoplophoben nicht gelungen ist, ihn auf YT abzudrehen.

_________________
Ein feste Burg ist unser Gott! (Martin Luther)

"Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst Kalkutta."

(Peter Scholl - Latour)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 21. April 2016, 22:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 20:18
Beiträge: 8655
Wohnort: Vorarlberg
So schlecht trifft man damit ja nicht ... dachte das geht in alle Richtungen

_________________
»Ein Staat ist nur immer so frei wie sein Waffengesetz«

Gustav Heinemann (deutscher SPD-(!)-Bundespräsident 1899 – 1976)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 22. April 2016, 07:57 
Offline

Registriert: 12. Januar 2006, 10:07
Beiträge: 4775
Hatte vor langer Zeit einmal Gelegenheit eine Glock 18 auch in Reihenfeuer auszuprobieren (beim BH).
Diese Art Schießen ist eine hervorragende Ausdrucksmöglichkeit des Alpenländischen Lärmbrauchtums. Ist sogar etwas lauter als das Apperschnalzen. Zu mehr ist dieses Geknattere aber nicht zu gebrauchen. Man trifft damit genau garnichts, auch auf nächste Entfernung nicht. 8)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23. April 2016, 06:46 
Offline

Registriert: 16. Januar 2009, 21:04
Beiträge: 737
Wohnort: Österreich
Doch das geht, muss aber geübt werden.

_________________
Wer seine Waffen zu Pflugscharen schmiedet wird für jene pflügen, die dies nicht getan haben.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23. April 2016, 15:59 
Offline

Registriert: 12. Januar 2006, 10:07
Beiträge: 4775
Hatte damals nur ein Magazin. Die Scheibe war unter 10m Meter weg. Ergebnis extrem bescheiden. :cry:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 6. Mai 2016, 21:24 
Offline

Registriert: 6. Februar 2016, 06:45
Beiträge: 1499
Zitat:
Deshalb empfehle ich den Anschlagschaft. Der Schriftzug wird dann richtig schön und leserlich.
Korrekt. Dangerous Bob zeigt das mögliche Layout im Endausbau:

https://m.youtube.com/watch?v=Zw-o3p4ZMtE

_________________
Ein feste Burg ist unser Gott! (Martin Luther)

"Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst Kalkutta."

(Peter Scholl - Latour)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 7. Mai 2016, 08:40 
Offline

Registriert: 6. Februar 2016, 06:45
Beiträge: 1499
Was mich noch mehr erstaunt als die Kadenz ist wieviel Schuss das Ding aushält:

https://m.youtube.com/watch?v=ub4OswUhLwo

_________________
Ein feste Burg ist unser Gott! (Martin Luther)

"Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst Kalkutta."

(Peter Scholl - Latour)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 8. Mai 2016, 00:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 20:18
Beiträge: 8655
Wohnort: Vorarlberg
Das ist schon sehr beeindruckend ... er bringt es auch gut auf den Punkt. Egal ob man die Glock liebt, akzeptiert oder hasst. Es ist eine sehr sehr zuverlässige und gute Pistole zur Selbstverteidigung.

_________________
»Ein Staat ist nur immer so frei wie sein Waffengesetz«

Gustav Heinemann (deutscher SPD-(!)-Bundespräsident 1899 – 1976)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 8. Mai 2016, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Dezember 2011, 19:54
Beiträge: 855
Wohnort: 1070 Wien
hickok45 Junior hat trainiert...
https://www.youtube.com/watch?v=LObXcByO9LE

_________________
Werter Einbrecher. Die Türe die DU gerade aufgebrochen hast war zu DEINEM Schutz, nicht zu meinem!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 8. Mai 2016, 22:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23. März 2010, 19:19
Beiträge: 3349
Wohnort: 1210 Wien
Also, da hat RHODIUM zu 100% recht, das ist eben keine "Race-Gun" die Glock ist eben als Behörden bzw. Militärwaffe konzipiert. Habe anläßlich der IWA in Nürnberg am Glock-Stand mit mit einem Konstrukteur, der in Deutsch-Wagram arbeitet, gesprochen und er erzählte mir man habe eine Referenzwaffe (Gen-1) die mittlerweile mit 44 000 Schuß belastet ist und noch immer funktioniert. Der Streukreis ist eben größer geworden....
Mehr ist dazu eigentlich nicht zu sagen.
grüsse
sousek, M.Nr. 718


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 9. Mai 2016, 10:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Juli 2015, 06:15
Beiträge: 1121
Zitat:
...man habe eine Referenzwaffe (Gen-1) die mittlerweile mit 44 000 Schuß belastet ist und noch immer funktioniert. Der Streukreis ist eben größer geworden....
Sagt eigentlich alles. Glock hat ja jetzt schon im KW Bereich einen Status ähnlich der AK 47 im LW Bereich. Nicht das präziseste, nicht das schönste, aber das zuverlässigste Trumm. Und darauf kommt es letztlich an.

MfG
Resistance

_________________
„Wenn du jedoch die Untertanen entwaffnest, beginnst du, sie zu beleidigen; du zeigst nämlich, dass du ihnen gegenüber Misstrauen hegst, sei es aus Feigheit, sei es aus zu geringem Vertrauen; und beides erregt Hass gegen dich.“
Macchiavelli

M - 10092


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise