Aktuelle Zeit: 22. Juni 2018, 07:16

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 106 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 13 4 5 6 7 8 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. September 2008, 11:29 
Offline

Registriert: 21. Juli 2006, 23:40
Beiträge: 1551
Wohnort: Wien
Mir ist schlecht...

DVC,
Coolhand

_________________
Ich bremse auch für Grün-Wähler!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. September 2008, 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Januar 2007, 12:21
Beiträge: 926
Wohnort: ex Tiroler, Neo-Südburgenländer
Zitat:
Mir ist schlecht...

DVC,
Coolhand
mir auch...

_________________
Mitglieds-Nr:5567
"...Glück ist nur das Bereitstellen der Gelegenheit..."
"...nach FEST kommt AB..."
"...wer für alles offen ist kann nicht ganz dicht sein..."
"...ich kann mich nicht daran erinnern..."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. September 2008, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 20:18
Beiträge: 8664
Wohnort: Vorarlberg
... und ich fühl mich bestätigt. Mir wird aber Angst und Bange beim Gedanken an Rot-Grün oder Schwarz-Grün :idea:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. September 2008, 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Januar 2007, 12:21
Beiträge: 926
Wohnort: ex Tiroler, Neo-Südburgenländer
Zitat:
... und ich fühl mich bestätigt. Mir wird aber Angst und Bange beim Gedanken an Rot-Grün oder Schwarz-Grün :idea:

vor allem wenn man bedenkt was da für Mischfarben rauskommen! :shock:


aber ernsthaft: viele Alternativen bleiben da ja nicht. Man wird förmlich dazu gezwungen sein Kreuzerl eben dort zu machen wo man (zumindest ich selbst) nie gedacht hat es mal hin zu machen...

_________________
Mitglieds-Nr:5567
"...Glück ist nur das Bereitstellen der Gelegenheit..."
"...nach FEST kommt AB..."
"...wer für alles offen ist kann nicht ganz dicht sein..."
"...ich kann mich nicht daran erinnern..."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Dr. Zakrajsek/IWÖ an Mag. Molterer
BeitragVerfasst: 23. September 2008, 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. Januar 2006, 11:41
Beiträge: 430
An die
ÖVP-Zentrale
z.Hd. Herrn Mag. Molterer
Lichtenfelsgasse 7
1010 Wien

Wien, am 23.9.2008

Betrifft: Wahlkampfsendung ATV am Sonntag, dem 21.9.2008


Sehr geehrter Herr Vizekanzler!

Die Mitglieder der IWÖ haben die oben zitierte Sendung sehr aufmerksam verfolgt, vor allem deshalb, weil dabei die Frage des legalen Waffenbesitzes für Privatpersonen angesprochen worden ist.
Bei den Ausführungen des Herrn H.C. Strache zu diesem Thema, insbesonders zu der Frage, wie sich privater Waffenbesitz auf die Kriminalität auswirkt, sind Sie, sehr geehrter Herr Vizekanzler, ins Bild gestellt worden und haben bei diesen Ausführungen ganz deutlich mit dem Zeichen der Missbilligung den Kopf geschüttelt.
Die Frage, die von unseren Mitgliedern dazu gestellt wurde lautet:
Hat sich dieses Kopfschütteln auf die Person des Herrn Strache bezogen oder vielleicht auf dessen Ausführungen bezüglich der Kriminalitätsentwicklung in England und in den USA.
Ersteres wäre verständlich, denn es gehört wohl zu jedem Wahlkampf, den politischen Gegner entsprechend zu behandeln.
Sollte es sich aber auf den Inhalt der Ausführungen bezogen haben, so wäre Ihre Meinungsäußerung insofern erstaunlich, als es erwiesene Tatsache ist, dass seit dem Waffenverbot in GB (1997) die Kriminalitätsrate dort drastisch gestiegen ist, nämlich auch die Straftaten, die mit Schusswaffen verübt wurden.
Im Namen unserer Mitglieder bitte ich Sie daher, sehr geehrter Herr Vizekanzler, mitzuteilen, ob Sie entgegen der Ausführungen des Herrn Strache der Ansicht sind, ein strenges Waffengesetz würde ein taugliches Instrument zur Bekämpfung der Kriminalität sein.
Da in den nächsten zwei Jahren die EU-Waffenrechtlinie umzusetzen sein wird, ist diese Frage für unsere Mitglieder bei der kommenden Nationalratswahl von entscheidender Bedeutung, weil sich daraus natürlich auch ergibt, wie die ÖVP insgesamt zur Umsetzung dieser Richtlinie stehen wird.
Selbstverständlich werden wir Ihre Antwort unverzüglich auf unserer Homepage www.iwoe.at veröffentlichen.


Beste Grüße
Dr. Georg Zakrajsek
Generalsekretär der IWÖ


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. September 2008, 22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Januar 2007, 12:21
Beiträge: 926
Wohnort: ex Tiroler, Neo-Südburgenländer
Ob man wohl mit einer Antwort rechnen darf...?

_________________
Mitglieds-Nr:5567
"...Glück ist nur das Bereitstellen der Gelegenheit..."
"...nach FEST kommt AB..."
"...wer für alles offen ist kann nicht ganz dicht sein..."
"...ich kann mich nicht daran erinnern..."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. September 2008, 17:31 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 20:12
Beiträge: 4597
Ist eigentlich bekannt, ob Herr Molterer und Herr Faymann Wehr- oder Zivildienst geleistet haben ?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. September 2008, 18:06 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 21:02
Beiträge: 1233
Wohnort: Wean
Laut Wikipedia hat Faymann "gedient":
http://de.wikipedia.org/wiki/Werner_Faymann

Peter


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. September 2008, 08:36 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 20:12
Beiträge: 4597
Danke für den Hinweis.
Bei Molterer habe ich nichts von einem abgeleisteten Dienst gelesen.
Aber:

[quote] ....und galt innerhalb der ÖVP-nahen Hochschulfraktion ÖSU als links stehend .... [/quote]

Na ja.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. September 2008, 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 22:38
Beiträge: 10573
Auf den Brief habe ich heute einen Aruf des Sekretariats Molterer bekommen.

Es wurde mir gesagt:

Natürlich hätte der Herr Vizekanzler mit seinem Kopfschütteln den Strache als Person gemeint und nicht etwa seine Ausführungen betreffend das Waffengesetz.

Ich lasse das so stehen.

Es wurde mir auch versichert, daß die ÖVP immer auf der Seite der Jäger und Sportschützen stehen werde.

Weil ich den Brief hier auch veröffentlicht habe, halte ich mich für verpflichtet auch diese Aussage hier bekanntzumachen.

Bei künftigen Verhandlungen um das Waffengesetz werde ich die Herrschaften von der ÖVP daran erinnern. Das kann man mir glauben.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. September 2008, 12:58 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 21:02
Beiträge: 1233
Wohnort: Wean
Aha. Der Herr Molterer kriegt jetzt also jedesmal das Kopfschütteln, wenn er den Herrn Strache sieht od reden hört.
Für wie blöd hält uns der Herr Molterer eigentlich?!
Dazu fällt mir nur eines ein:
Bild

Peter


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. September 2008, 13:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 21:14
Beiträge: 2113
Wohnort: Wien/Waldviertel
Zu Molterers Kopfschüttel-Aussage:
:lol: :lol: :lol:
eric

_________________
SASS # 66906, NRA # 168015547


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. September 2008, 13:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 21:14
Beiträge: 2113
Wohnort: Wien/Waldviertel
Traue keinem Politiker der nichteinmal "standart" richtig schreiben kann!

eric

_________________
SASS # 66906, NRA # 168015547


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. September 2008, 13:36 
Offline

Registriert: 26. Januar 2006, 00:47
Beiträge: 4520
Oder es wird doch beim Herren Molterer nicht wie beim Mock anfangen?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. September 2008, 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Januar 2006, 13:29
Beiträge: 1815
Zitat:
Auf den Brief habe ich heute einen Aruf des Sekretariats Molterer bekommen.
Wollte gestern auf den Medientagen den Molterer dazu befragen,
aber leider war der ganz schnell wieder weg.

_________________
IWÖ-Mitgliedsnummer: 5283
Einigkeit macht stark!
Vivat et res publica, gloriosa Austria.

Bin interessiert an österreichischen Ordonnanzwaffen & Zubehör, auch Exportmodelle (ab 1800)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 106 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 13 4 5 6 7 8 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise