Aktuelle Zeit: 16. September 2019, 01:00

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ausfuhrantrag ....
BeitragVerfasst: 6. Juli 2006, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 20:18
Beiträge: 8655
Wohnort: Vorarlberg
Nachdem ich nun die neuen IWÖ-Nachrichten in Händen halte, bin etwas verwirrt.

Ich wollte einen Halbautomat in das Fürstentum Liechtenstein exportieren. Auf Nachfrage bei der BH wurde mir mitgeteilt, dass der Kaufvertrag ausreicht um die Waffe bei mir aus der WBK austragen zu lassen. Der Zoll hat sich auch unkompliziert gezeigt und die Übergabe kann sogar an der Grenze stattfinden. Nun lese ich aber von Ausfuhrbewilligung ... heisst das, ich muss diese nun doch beantragen ? Bis jetzt wurde mir weder von den österr. Behörden noch vom österr. Büchsenmacher mit welchen ich Rücksprache gehalten habe, auch nur ein Wort darüber mitgeteilt.

rhodium

P.S: Der Liechtensteiner Käufer ist Waffenhändler, sofern dies eine Rolle spielt.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Juli 2006, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Januar 2006, 23:17
Beiträge: 2406
Wohnort: Hausruck
Das hat mich eigentlich auch gewundert;
Ich hab nämlich auf meiner Behörde auch mal nachgefragt wie das wäre, wenn ich FFW nach USA verkaufen würde (rein interessehalber, weil ich wegen meiner Sammlung immer wieder deswegen angeschrieben werde).
Die Auskunft war damals auch in der Richtung, daß es da nichts gibt .... die überwiegenden Schwierigkeiten hat der Importeur in den USA.

GS

_________________
Der Weg ist das Ziel ! ---- aber wo ist der Weg?
(frei nach Messner)

Mitglied Nr. 364


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 7. Juli 2006, 10:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 20:18
Beiträge: 8655
Wohnort: Vorarlberg
Auf der Homepage des Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit kann man sich da ein wenig einlesen:

http://www.bmwa.gv.at/BMWA/Schwerpunkte ... efault.htm

Ist natürlich so unübersichtlich, dass man zuerst mal gar nicht weiss was gilt.

Hier scheint man richtig aufgehoben zu sein:

http://www.bmwa.gv.at/cgi-bin/MsmGo.exe ... E+WAFFENEM+

bzw.

http://www.bmwa.gv.at/NR/rdonlyres/C52F ... hg2005.pdf


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise