Aktuelle Zeit: 23. Oktober 2019, 00:55

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Anscheinswaffen
BeitragVerfasst: 18. Oktober 2006, 09:48 
Offline

Registriert: 12. Januar 2006, 10:07
Beiträge: 4781
Habe gerade diesen Artikel im Magazin "Öffentliche Sicherheit" gesehen.
http://www.bmi.gv.at/oeffentlsicherheit/
Zitat:
Kampagne gegen Anscheinswaffen
In Deutschland läuft eine Kampagne gegen Anscheinskriegswaffen. Ein gesetzliches Verbot des Führens solcher Nachbildungen ist in Vorbereitung. ...
http://www.bmi.gv.at/oeffentlsicherheit ... waffen.pdf

Da gibt es dann auch (zufällig) zeitgleich einen BBC-Bericht wonach 75% der nach GB geschmuggelten Waffen "Replikas" seien.
http://news.bbc.co.uk/2/hi/uk_news/6054264.stm


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Oktober 2006, 20:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Januar 2006, 17:34
Beiträge: 918
Wohnort: Wien
tja, wenn leider einige Leute, meist Jugendliche, zu doof sind, einfach nicht nachdenken, Unfug anstellen, mit der Airsoft durch die Bahnhofshalle laufen, ...

einige Gauner diesen "Ähnlichkeitsfaktor" gezielt ausnützen,
ohnedies gegen Gesetze und Menschenwürde, ... verstossen ...

die Politiker dann eben den leichtesten Weg gehen,
den braven Bürgern die Sportgeräte, "Spielzeuge", ... einfach wegnehmen

mag zwar das eine oder andere Vergehen, Straftat zwar verhindern,
aber ob es die Lösung aller Probleme ist ...

es trifft ohnedies immer nur die Braven und es ändert aber nichts für die Leut, die sich nicht an die Gesetze halten

ob es nun um Repliken geht oder um echte Waffen, es ist offenbar für Gegner unerheblich, Hauptsache motzen und gegen alles sein, was nicht rosarot und aus Plüsch ist :lol:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Oktober 2006, 10:41 
Offline

Registriert: 12. Januar 2006, 10:07
Beiträge: 4781
Allerdings, barrel

Es gibt aber auch "gute" Nachrichten :lol:

Sieht so aus, als ob in der Steiermark der Weltfrieden gerade noch mal so gerettet werden konnte. Da wird ein Friedensnobelpreis für einen Bürgermeister fällig. (Bei der nächsten GR-Wahl dürfte es auch den einen oder anderen Tritt in den hochherrschaftlichen Hintern geben)
http://www.kleinezeitung.at/regionen/st ... 2/index.do
Zitat:
... Diskussionen löste in dieser Sitzung auch die sogenannte "Paintball Anlage" in Zeltweg aus (die Kleine Zeitung hat darüber berichtet). Aufgrund von Beschwerden der Anrainer haben ÖVP-Gemeinderäte einen Lokalaugenschein vorgenommen und festgestellt: "Es handelt sich um keine Sporteinrichtung, vielmehr um kriegsverherrlichende Spiele, die abzulehnen sind." ...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Oktober 2006, 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 20:18
Beiträge: 8655
Wohnort: Vorarlberg
Der doofe Anscheinsparagraph wurde in Deutschland ja erst vor kurzem abgeschafft. ... habens also ein paar Idioten wieder geschafft. Für ein paar Kinder mit Softairs können jetzt die Schützen mit Ihren Tigr und anderen Militärwaffennachbildungen büssen ... :?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Oktober 2006, 13:53 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 20:08
Beiträge: 812
Zitat:
Aufgrund von Beschwerden der Anrainer haben ÖVP-Gemeinderäte einen Lokalaugenschein vorgenommen und festgestellt: "Es handelt sich um keine Sporteinrichtung, vielmehr um kriegsverherrlichende Spiele, die abzulehnen sind." ...
Woher hat die ÖVP eigentlich diese ganzen Deppen? Züchten die die selber oder werden die importiert?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Oktober 2006, 17:59 
Zitat:
Zitat:

Woher hat die ÖVP eigentlich diese ganzen Deppen? Züchten die die selber oder werden die importiert?
...und wählen tut sie auch noch jemand...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Oktober 2006, 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 20:18
Beiträge: 8655
Wohnort: Vorarlberg
i sogs glei i wors nid ...

ist wirklich bedenklich wie schnell sich politiker egal welcher farbe vom "gemeinen (grünen?) volk" aufwiegeln lassen


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise