Aktuelle Zeit: 6. Dezember 2019, 17:16

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. Dezember 2006, 15:51 
Offline

Registriert: 13. Dezember 2006, 04:10
Beiträge: 23
Ja, ein Jammer es daß innerhalb einer Interessengemeinschaft, die es ohnehin schon durch Entwaffnungsbeführworter und Waffengegner=(es is besser wenn nur der Einbrecher bewaffnet ist), diverse disharmonierende Untergruppen anzutreffen sind . .. das macht es für uns viel schwehrer und entmachtet intern.

Mir wär lieber : Du magst Waffen, ich mag waffen und da wir beide einen sicheren Umgang damit pflegen kann es zu keinen Problemen kommen

_________________
Der mündige, verlässliche Österreicher sollte vom Staat als solcher behandelt werden und ihn nicht durch X Waffengesetze=Verbote, seine geprüfte und zugesprochene Mündigkeit wieder aberkennen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. Dezember 2006, 17:12 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 20:08
Beiträge: 812
Zitat:
Aber Kaliberverbote und Ladungsbeschränkungen . . . wem interessierts ?
Verbote starker Kaliber ("bei uns nur KK") könnten unter Umständen auch mit Lärmschutzproblemen zusammenhängen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. Dezember 2006, 18:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 20:18
Beiträge: 8655
Wohnort: Vorarlberg
Ist natürlich klar, ein KK-Schießstand eignet sich nicht für Dickhäuter-Kaliber. Allerdings sind die Reglementierungen manchmal schon ziemlich unsinnig. Das Magnumverbot in Arzl (Innsbruck) am Kurzwaffenstand ist für mich ziemlich unsinnig. Klar wenn jemand die Scheibe nicht trifft ... aber zumindest .357 Magnum, .40 S&W könnte man ohne Umschweife zulassen.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise