Aktuelle Zeit: 17. August 2018, 09:50

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28. Februar 2017, 12:58 
Offline

Registriert: 18. Januar 2013, 06:34
Beiträge: 65
Tschechien will weiterhin seine Bürger bewaffnen
Trotz EU-Verbot
28.02.2017, 07:34

Tschechiens Innenminister Milan Chovanec hält demonstrativ ein Winchester- Gewehr quer vor der Brust. In einem Internet- Video erklärt er, warum er das Recht auf Waffenbesitz in der Verfassung verankern will. "Der Grund ist, dass sich in Europa die Sicherheitslage immer weiter verschlechtert", sagt der 47- jährige Politiker. Der andere Grund: In Reaktion auf die jüngsten Terroranschläge will die EU das Waffenrecht in den Mitgliedsländern deutlich verschärfen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 28. Februar 2017, 15:07 
Offline

Registriert: 8. September 2015, 18:59
Beiträge: 45
http://www.krone.at/welt/tschechien-wil ... ory-556390

Voraussichtlich Mitte März soll das EU-Parlament über die geplante Verschärfung - darunter ein Verbot halbautomatischer Waffen - abstimmen. Konkret will die EU-Kommission in Reaktion auf die Terroranschläge von Paris vom November 2015 bestimmte halbautomatische Waffen für Privatleute verbieten. Das sind Schusswaffen, die bei Betätigung des Abzugs jeweils nur einen Schuss abgeben, aber selbsttätig nachladen. Betroffen sind Kurzwaffen mit Magazinen mit mehr als 20 und Langwaffen mit mehr als zehn Patronen.
Waffenbesitzer als "Garanten der Landessicherheit"?
Chovanec ist sichtlich empört: "Die Kommission will einen Teil der Waffenbesitzer entwaffnen - das ist schlicht und einfach Unfug." Der Sozialdemokrat hat einen Gegenplan: Er will die mehr als 290.000 tschechischen Inhaber eines Waffenscheins offiziell zu "Garanten der Landessicherheit" machen. Das soll in die Verfassung - und damit die EU-Richtlinie übertrumpfen. Kritiker werfen ihm mit Verweis auf das liberale US-Waffenrecht "Wild-West-Fantasien" vor.

_________________
Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 28. Februar 2017, 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 22:38
Beiträge: 10551
Wir werden ja sehen, was uns die EU beschert. Die Tschechen werden sicher nicht mittun, die Österreicher aber mit Begeisterung. Der BMI hat schon zugestimmt im Rat.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise