Aktuelle Zeit: 30. März 2020, 12:51

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Forumsregeln


Dieses Unterforum dient der Faktensammlung, entsprechend sollen hier auch nur Fakten besprochen werden.

Geschieht etwa ein Verbrechen mit einer Schußwaffe, so hat es wenig Sinn ewig zu diskutieren, ob die Waffe legal besessen wurde oder nicht. Wenn es bekannt wird ist genug Zeit für Diskussionen.

"Was wäre wenn" - Spekulationen sollen unseriösen Medien vorbehalten bleiben.



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15. März 2014, 22:47 
Offline

Registriert: 29. Oktober 2012, 21:23
Beiträge: 6448
Wohnort: South Central
Zitat:
"SOKO-Ost" – Schwerpunktaktion: 58 Festnahmen

58 Festnahmen, 435 Verwaltungsanzeigen und die Sicherstellung eines gestohlenen Fahrzeuges – Mikl-Leitner gratuliert allen Einsatzkräften

In der Zeit von 11. auf 14. März 2014 fand eine bundesländerübergreifende "SOKO-Ost"-Schwerpunktaktion statt. Rund 850 Polizistinnen und Polizisten waren in Wien, Niederösterreich und im Burgenland im Einsatz. In Niederösterreich wurde zu Fahndungszwecken auch das mobile Kennzeichenerkennungssystem (KES) eingesetzt.
"Ich gratuliere allen Einsatzkräften zu diesem spektakulären Erfolg und bedanke mich für die herausragende Arbeit", freute sich Innenministerin Johanna Mikl-Leitner. "Das ist ein Riesenerfolg der SOKO-Ost, der einmal mehr unter Beweis stellt, warum Österreich zu den sichersten Ländern der Welt zählt. Und es ist auch ein Vorgeschmack darauf, was der Ausbau der Videoüberwachung durch ARGUS 2 noch für die Sicherheit unserer Bürger leisten wird."

Bei dem Einsatz konnten die Polizistinnen und Polizisten 29 mutmaßliche Straftäter, darunter sieben Einbrecher, drei Buntmetalldiebe und fünf Suchtmittelhändler, festnehmen und 24 illegale Migranten aufgreifen. Außerdem konnten die Beamten nach der Treffermeldung eines eingesetzten KESs ein gestohlenes Motorrad sicherstellen und den verdächtige Lenker festnehmen.

----------------------------------------------------------------------
Presseaussendung LPD Burgenland
vom 14.03.2014, 15:41 Uhr

_________________
Stand Your Ground

Wer nach allen Seiten offen ist, ist nicht ganz dicht.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise