Aktuelle Zeit: 20. September 2019, 17:08

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Forumsregeln


Dieses Unterforum dient der Faktensammlung, entsprechend sollen hier auch nur Fakten besprochen werden.

Geschieht etwa ein Verbrechen mit einer Schußwaffe, so hat es wenig Sinn ewig zu diskutieren, ob die Waffe legal besessen wurde oder nicht. Wenn es bekannt wird ist genug Zeit für Diskussionen.

"Was wäre wenn" - Spekulationen sollen unseriösen Medien vorbehalten bleiben.



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 3. Mai 2016, 12:57 
Offline

Registriert: 6. Februar 2016, 06:45
Beiträge: 1499
http://kurier.at/chronik/niederoesterre ... 96.665.692
Zitat:
Bereits im Februar wurde die Raiffeisenbank im Bezirk Hollabrunnn ausgeraubt, am Dienstagvormittag passierte es wieder.

Die Raiffeisenfiliale in Seefeld-Kadolz (Bezirk Hollabrunn) scheint ein beliebtes Ziel für Banküberfälle zu sein. Das Geldinstitut war zuletzt am 16. Februar beraubt worden. Am Dienstagvormittag wurde es nach Polizeiangaben neuerlich Schauplatz eines Überfall.

Selber Täter, selbe Mitarbeiterin
Gegenüber den Niederösterreichischen Nachrichten gab Bürgermeister Georg Jungmayer (SPÖ) an, dass es sich vermutlich sogar um den selben Täter handelt. Auch die Mitarbeiterin in der Bank war wieder dieselbe. Sie hatte sich erst vom Schock des letzten Überfalls erholt.

Bei dem Überfall im Februar hatte ein unmaskierter Mann eine Angestellte mit einer Faustfeuerwaffe bedroht und - laut den Ermittlern mit erkennbarem Akzent - „Geld, alles Geld“ gefordert. Er setzte zudem Pfefferspray ein. Die Mitarbeiterin wurde dadurch verletzt. Letztlich entkam der Räuber mit Beute in nicht genannter Höhe. Für Hinweise, die zur Ausforschung bzw. Festnahme des Täters führen, wurden erst vor zwei Wochen 2.000 Euro ausgelobt.

_________________
Ein feste Burg ist unser Gott! (Martin Luther)

"Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst Kalkutta."

(Peter Scholl - Latour)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise