Aktuelle Zeit: 17. September 2019, 19:14

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Forumsregeln


Dieses Unterforum dient der Faktensammlung, entsprechend sollen hier auch nur Fakten besprochen werden.

Geschieht etwa ein Verbrechen mit einer Schußwaffe, so hat es wenig Sinn ewig zu diskutieren, ob die Waffe legal besessen wurde oder nicht. Wenn es bekannt wird ist genug Zeit für Diskussionen.

"Was wäre wenn" - Spekulationen sollen unseriösen Medien vorbehalten bleiben.



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wieder Eisenstangen-Attacke
BeitragVerfasst: 20. Juli 2016, 14:54 
Offline

Registriert: 6. Februar 2016, 06:45
Beiträge: 1499
http://wien.orf.at/news/stories/2786753/
Zitat:
Zeitungszusteller mit Eisenstange attackiert

In der Nacht auf Mittwoch sind drei Zeitungszusteller an zwei verschiedenen Orten von Unbekannten mit einer Eisenstange verletzt worden. Die Hintergründe sind derzeit noch unklar.

Die erste Attacke wurde kurz nach Mitternacht in der Klugargasse in Liesing verübt. Mehrere Täter - nach Polizeiangaben zumindest drei - beschädigten das Fahrzeug der beiden Männer mit der Eisenstange und verletzten den 25- und den 26-Jährigen.

Um 3.30 Uhr gab es einen ähnlichen Angriff in der Währinger Straße. Auch hier wurde das Auto eines Zustellers beschädigt. Der verletzte 25-Jährige wurde mit einer gebrochenen Hand und einer Platzwunde am Kopf ins Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. Die Täter flüchteten jeweils unerkannt. Beim Tatort in Währing wurde eine Eisenstange sichergestellt.

Landeskriminalamt ermittelt
Ob zwischen den Taten ein Zusammenhang besteht, stand noch nicht fest. Das Landeskriminalamt übernahm die Ermittlungen. Die Opfer mussten außerdem noch befragt werden. Bei allen dreien handelt es sich um indische Staatsbürger. Die in Liesing verletzten Männer und der Verletzte aus Währing kennen einander jedoch nicht. Nach ersten Informationen könnte es sich bei den Angreifern ebenfalls um Inder gehandelt haben.

_________________
Ein feste Burg ist unser Gott! (Martin Luther)

"Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst Kalkutta."

(Peter Scholl - Latour)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise