Aktuelle Zeit: 9. April 2020, 15:27

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Forumsregeln


Dieses Unterforum dient der Faktensammlung, entsprechend sollen hier auch nur Fakten besprochen werden.

Geschieht etwa ein Verbrechen mit einer Schußwaffe, so hat es wenig Sinn ewig zu diskutieren, ob die Waffe legal besessen wurde oder nicht. Wenn es bekannt wird ist genug Zeit für Diskussionen.

"Was wäre wenn" - Spekulationen sollen unseriösen Medien vorbehalten bleiben.



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 22. Juli 2016, 17:16 
Offline

Registriert: 6. Februar 2016, 06:45
Beiträge: 1499
http://www.vienna.at/mann-im-verdacht-d ... rf/4802591
Zitat:
Am Südufer des Figurteiches im Gemeindegebiet von Guntramsdorf hat ein bislang Unbekannter am späteren Nachmittag des 13. Juli 2016 eine Frau vergewaltigen.

Verdacht der Vergewaltigung in Guntramsdorf: Personsbeschreibung des Täters

Vor der Tat fragte der Mann in englischer Sprache nach Zigarren, was von der Frau verneint wurde. Durch heftige Gegenwehr und laute Schreie konnte der Unbekannte von weiteren Angriffen abhalten werden, er ergriff die Flucht. Das Opfer wurde nicht verletzt.

Die Polizeiinspektion Guntramsdorf fahndet nun nach einem männlichen mutmaßlichen Täter “südländischen Typs”, etwa 165–170 cm groß und ca. 20 Jahre mit sportlich schlanker, durchtrainierter Figur. Das angefertigte Phantombild zeigt den Unbekannten mit schwarzem, kurzem sowie glattem Haar, braunen, schmale Augen und breiter Nase. Als stark auffällig ist die Akne an der linken Wange zu sehen, der Mann soll zudem vermutlich beschnitten sein.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Guntramsdorf (059133-3335) oder an jede andere Polizeidienststelle erbeten.

_________________
Ein feste Burg ist unser Gott! (Martin Luther)

"Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst Kalkutta."

(Peter Scholl - Latour)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 22. Juli 2016, 18:33 
Offline

Registriert: 16. August 2013, 14:34
Beiträge: 312
Wohnort: Wien
Aha, also am Penis ist der Strolch zu erkennen liebe Frauenwelt.

Denn er soll vermutlich beschnitten und vermutlich südländischer Typ sein. Die Längenangabe fehlt noch, aber macht nichts.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 22. Juli 2016, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Dezember 2015, 19:07
Beiträge: 1308
Durchtrainiert, aha. Also daran scheitert es offensichtlich nie. Naja, wo Geld ist, da ist auch ein Fitness Center.

_________________
LG und bleibt wachsam...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 22. Juli 2016, 21:08 
Offline

Registriert: 27. Februar 2012, 21:30
Beiträge: 431
Wieder mal ein Bewohner dieses geheimnisvollen Südlandes.
Warum wird nicht einfach ausgesprochen, was Sache ist?


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise