Aktuelle Zeit: 16. September 2019, 15:15

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Forumsregeln


Dieses Unterforum dient der Faktensammlung, entsprechend sollen hier auch nur Fakten besprochen werden.

Geschieht etwa ein Verbrechen mit einer Schußwaffe, so hat es wenig Sinn ewig zu diskutieren, ob die Waffe legal besessen wurde oder nicht. Wenn es bekannt wird ist genug Zeit für Diskussionen.

"Was wäre wenn" - Spekulationen sollen unseriösen Medien vorbehalten bleiben.



Ein neues Thema erstellen  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 22. Juli 2016, 23:34 
Offline

Registriert: 16. November 2011, 18:41
Beiträge: 562
Zitat:
Das werden sie, hoffentlich werden sie auch erwischt.


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: 22. Juli 2016, 23:36 
Offline

Registriert: 1. März 2016, 14:20
Beiträge: 57
Wohnort: Leoben,Steiermark
Zitat:
Herr Aurum sparen Sie sich ihren Schei.. und ihre Hasskomentare einfach! Ganz ehrlich!
Gehen Sie doch in Ihr Hartgeldforum und trollen Sie dort! Sie schaden unserem Ansehen
und Anliegen und das nicht zum ersten mal.
Was ist denn mit dem los???
Realitätsverweigerer??? :shock:

_________________
Wer seine Waffen zu Pflugscharen schmiedet,wird für jene pflügen,die das nicht getan haben.


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: 22. Juli 2016, 23:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Dezember 2015, 19:07
Beiträge: 1308
Ganz ehrlich, was ist daran schlimm, wenn man "sie" erwischt? Also ich verstehe schon, dass es manche stört, wenn sie meinen ihr Verein wird in den Dreck gezogen. Ich verstehe aber nicht wie man ruhig zusieht wie unser Volk abgeschlachtet wird. Ja, aurum pöbelt manchmal für manche zu viel, aber er ist immer noch einer von uns! Jetzt beruhigen wir uns bitte und bleiben bei der Sache. Lasst doch jeden seine Meinung sagen, ihr glaubt doch nicht wirklich, dass das Image der IWÖ besser ist, wenn eure üblichen Verdächtigen sich zurück nehmen? Auch dann bleibt die IWÖ für alle verrufen, mit und ohne Pöbel. Die Menschen sehen eben keine Probleme, sie sehen die IWÖ als Waffen Narren aus dem rechten Eck, egal ob mit oder ohne aurum. So meine ich halt, aber wichtig ist mir, dass wir zusammen halten, bitte. Wir werden uns brauchen!

_________________
LG und bleibt wachsam...


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: 22. Juli 2016, 23:48 
Offline

Registriert: 16. November 2011, 18:41
Beiträge: 562
Ihnen ist scheinbar auch nicht zu helfen. Wir wissen momentan fast gar nichts über den Täter
(falls es überhaupt mehrerer waren) aber Hauptsache, DIE Politiker und DIE Ausländer sind schuld
und wir wünschen ihnen den Tod in einem Legalwaffenforum. So viel zum Niveau und zur Sachlichkeit!


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: 23. Juli 2016, 00:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. September 2009, 15:13
Beiträge: 1212
Wohnort: Innsbruck
Ach Lateiner. Ich kann Sie voll verstehen. Aber eines muss ihnen schon klar sein: ich bin fest davon überzeugt, dass hier ausschließlich gute Leute schreiben, die keiner Fliege was zu Leide tun würden. Es sind aber Menschen mit Emotionen! Sie leben, lieben, trauern usw.

Und wenn man ständig von der Obrigkeit wie ein Schwerverbrecher behandelt wird, obschon dem nicht so ist, dann ist Aurums pöbelei durchaus nachvollziehbar. Sie müssen nicht seiner Meinung sein. Bin ich vielleicht ja auch nicht. Aber Sie habens gerade nicht besser gemacht.

LG gute Nacht und Friede, Freude, Eierkuchen

Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk

_________________
Ein Narr sagt, was er weiß; ein Weiser weiß, was er sagt.


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: 23. Juli 2016, 00:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Februar 2011, 12:57
Beiträge: 2518
Wohnort: Niederösterreich
Ich erlaube es mir diesen Thread so zu belassen. Hoffentlich ändert sich endlich etwas an der Wortwahl.

_________________
Lieber Gott, bitte schütze mich vor meinen Freunden, vor meinen Feinden schütze ich mich selbst!

Pirker Dietmar Nr. 6928


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: 23. Juli 2016, 00:06 
Offline

Registriert: 16. November 2011, 18:41
Beiträge: 562
Zitat:
Ich erlaube es mir diesen Thread so zu belassen. Hoffentlich ändert sich endlich etwas an der Wortwahl.
Danke!


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: 23. Juli 2016, 06:24 
Offline

Registriert: 16. August 2013, 14:34
Beiträge: 312
Wohnort: Wien
München ist wieder absolut sicher. Was wurde daraus gebastelt und durch die Medien zum Frühstück serviert?

Einzeltäter; Deutsch-Iraner; vermutlich rechter Hintergrund und nicht Islamisch; kein Terror oder Amokanschlag ...

Na serwas.


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: 23. Juli 2016, 07:45 
Offline

Registriert: 17. September 2014, 18:27
Beiträge: 325
Zitat:
Ihnen ist scheinbar auch nicht zu helfen. Wir wissen momentan fast gar nichts über den Täter
(falls es überhaupt mehrerer waren) aber Hauptsache, DIE Politiker und DIE Ausländer sind schuld
und wir wünschen ihnen den Tod in einem Legalwaffenforum. So viel zum Niveau und zur Sachlichkeit!
Der Rassismus ist wirklich DAS Problem unserer Zeit, wir müssen an halt unser Integration arbeiten. Der Iraner gestern hat während dem Amoklauf ausdrücklich darauf hingewiesen, dass er in Deutschland geboren ist, vermutlich hat er sich diskriminiert gefühlt. Schade dass er auch gestorben ist, sonst hätte man ihn 20 Jahre lang durchfüttern und mit Coachings deradikalisieren können. :roll:

Das wahre Problem ist, dass ein nicht unerheblicher Teil der Bevölkerung aufgrund der jahrelangen Gehirnwäsche durch die Medien wirklich so denkt. Man darf gespannt sein wie viele unschuldige Menschen noch sterben müssen.


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: 23. Juli 2016, 08:15 
Offline

Registriert: 1. März 2016, 14:20
Beiträge: 57
Wohnort: Leoben,Steiermark
Jetzt ist es auf einmal alles andere als islamistischer Terror,sehr merkwürdig.
Das ist Leute verarschen und für dumm verkaufen.
Diese Typen sind tickende Zeitbomben,obwohl sie so gut "integriert" sind. :evil:

_________________
Wer seine Waffen zu Pflugscharen schmiedet,wird für jene pflügen,die das nicht getan haben.


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: 23. Juli 2016, 09:52 
Offline

Registriert: 6. Februar 2016, 06:45
Beiträge: 1499
Kernfrage:
Was wurde aus den 3 von der Polizei höchstselbst kolportierten Langwaffen-Schützen?

_________________
Ein feste Burg ist unser Gott! (Martin Luther)

"Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst Kalkutta."

(Peter Scholl - Latour)


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: 23. Juli 2016, 10:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Dezember 2015, 19:07
Beiträge: 1308
Zum Thema Einzeltäter. In dem Amateur Video sagt der Mann so bei 2:20 "Die Leute schrieen, er kommt. Und dann kam zuerst er und dann mehrere." Natürlich kann man wieder davon ausgehen, dass alle Leute dort im EKZ sich geirrt haben. Aber ich glaube lieber den Menschen vor Ort als den Redakteuren im Büro.

http://www.n-tv.de/18257726

_________________
LG und bleibt wachsam...


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise