Aktuelle Zeit: 16. Oktober 2018, 21:47

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15. März 2007, 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Januar 2006, 13:12
Beiträge: 1808
Wohnort: Braunau (OÖ)
Servus,

ein eher lustiger Bericht mal:
Zitat:
ABGESCHOSSEN 14.03.2007

Jäger schoss Haus- statt Wildschwein
Einen zweifelhaften Jagderfolg hatte ein Jäger in Manning bei Ottnang im Hausruck. Was vor dem Abschuss wie ein - für diese Gegend - ungewöhnliches Wildschwein ausgesehen hatte, entpuppte sich bei näherem Hinsehen als schwarzes Hausschwein.


Zuvor hatten zwei andere Jäger den Abschuss des vermeintlichen Wildschweines verweigert. Ein dritter, als erfahren geltender Waidmann drückte dann jedoch ab.

Bezirksjägermeister hätte auch geschossen
Bezirksjägermeister Sepp Brandmayr verteidigt den Jäger in der "Vöcklabrucker Rundschau" (Mittwoch-Ausgabe): Auch er hätte geschossen, wenn ihm das Schwein bei Nacht untergekommen wäre.

Die Sau sei komplett dreckig und schwarz gewesen, in der Hitze des Gefechts könne es passieren, dass man sie nicht als Hausschwein erkenne, so Brandmayr.


Tier gehört nach Ampflwang
Das erlegte Tier gehört einem Bauern im zwölf Kilometer entfernt gelegenen Ampflwang. Der Jäger brachte das Schwein seinem Besitzer zurück.

Schweinefleisch wird geselcht
Laut dem Bauern sei das Schwein regelmäßig Reitern und Joggern hinterhergerannt. Er sei dem Jäger nicht böse, das Fleisch des erlegten Hausschweines wird derzeit geselcht.

:arrow: Rundschau

Quelle: http://ooe.orf.at/stories/178379
MfG - Jogi

_________________
... proud to be a part of it ...
- Waffengalerie
- Priv. Schützengesellschaft Braunau 1403
IWÖ-Mitlgliedsnummer: 5222


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15. März 2007, 17:46 
"Schwein gehabt"


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15. März 2007, 17:49 
Offline

Registriert: 26. Januar 2006, 00:47
Beiträge: 4516
Mahlzeit! :mrgreen:
Ach ja und: Waidmanns heil Herr Oberförster! :lol:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15. März 2007, 18:47 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 20:10
Beiträge: 686
Die näheren Umstände kenne ich nicht aber ich meine dass der Jäger das Schwein bewusst erlegt hat. Ich gebe ihm dabei völlig recht.

In manchen Gebieten Kroatiens aber auch Deutschlands haben solche verwilderte Hausschweine grosse Wildschweinbestände aufgemischt die nun kaum noch sauber zu bekommen sind.

Ein ähnliches Problem gibt es mit Enten da sich Hausenten gerne mit Stockenten paaren. Hier muss der Jäger eingreifen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. März 2007, 00:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. August 2006, 17:07
Beiträge: 1375
Wohnort: früher Oberösterreich, jetzt bei Wr. Neustadt
Zitat:
Ein ähnliches Problem gibt es mit Enten da sich Hausenten gerne mit Stockenten paaren. Hier muss der Jäger eingreifen.
wieso? da sollen tatsächlich leute nach thailand fahren nicht nur wegen der kultur. musst du die auch erlegen? :-)

im ernst, wieso ist das wichtig, ob eine schwarze haussau einen wilden eber rammelt? oder eine hausente eine stockente? das machens seit was weiß ich vievielen tausend jahren. die haussau stammt von der wildsau ab, die sind der gleiche schlag, oder net?

_________________
wo ist meine signatur hin?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. März 2007, 08:03 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 20:10
Beiträge: 686
Zitat:
Zitat:

eine schwarze haussau einen wilden eber rammelt?

Wie soll das funktionieren ? Rein technisch, meine ich.

Gerti Senger weiß auch keine Antwort.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. März 2007, 08:05 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 20:10
Beiträge: 686
Zitat:
Zitat:
die haussau stammt von der wildsau ab, die sind der gleiche schlag, oder net?
Das ist wie mit den Wienern.
Ein Blick ins Telefonbuch genügt.

Bei uns standen da immer gottgewollt die Ortstafeln dazwischen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. März 2007, 08:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 17:52
Beiträge: 3934
Wohnort: Gars am Kamp
Zitat:
Laut dem Bauern sei das Schwein regelmäßig Reitern und Joggern hinterhergerannt. Er sei dem Jäger nicht böse, das Fleisch des erlegten Hausschweines wird derzeit geselcht.
Somit dürfte doch alles gesagt sein.
Mahlzeit!

_________________
Gruß
Richard Temple-Murray


Cui bono?

Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. März 2007, 08:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. August 2006, 17:07
Beiträge: 1375
Wohnort: früher Oberösterreich, jetzt bei Wr. Neustadt
Zitat:
Wie soll das funktionieren ? Rein technisch, meine ich.
hihi, das hat mir gerade den tag gerettet. stimmt, ist eine ziemlich emanzipierte sau :lol: :lol:

stell mir gerade vor, vielleicht gibts für die viecherl auch so dinger zum umschnallen...

_________________
wo ist meine signatur hin?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. März 2007, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Februar 2007, 15:17
Beiträge: 1045
Wohnort:
Emanzipierte Sau! Oida LOOL! Der war echt gut!

_________________
Waffengalerie:


OA-15


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. April 2007, 08:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. März 2007, 16:10
Beiträge: 61
damit es keine verwechslungen mehr gibt!!! :wink:


Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. April 2007, 08:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. März 2007, 11:39
Beiträge: 412
Wohnort: Bierbaum
:lol:

sehr geil ^^

_________________
[size=100]ALLE WAFFEN ZU VERKAUFEN[/size]


[size=134]-norinco 1911er
-glock 17
-g98 (mit 22er einschub) [/size]


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise