Aktuelle Zeit: 19. Juni 2018, 10:29

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Weidmannheil zur Bockjagd
BeitragVerfasst: 24. April 2007, 18:52 
Offline

Registriert: 19. Januar 2007, 20:14
Beiträge: 52
Wohnort: Fichtelgebirge/Nordbayern
Servus Miteinander,

bei uns geht der Bock am 1. Mai auf.
Ich wünsche allen (auch wenns nicht der erste Mai ist)
einen guten Start und ein

kräftiges Weidmannsheil

ein sehr nervöser, ungedultiger ----- Kodiak


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. April 2007, 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 17:52
Beiträge: 3939
Wohnort: Gars am Kamp
Ebenfalls ein kräftiges Weidmannsheil!, Kodiak!

Hier bei uns in NÖ beginnt die Schußzeit auch am ersten Mai, allerdings "nur" auf Jahrlinge und Schmalgaisen.
Ab erstem Juni sind dann auch die älteren Böcke frei.

Am 1. Mai wird sich bei mir allerdings nur ein Morgenansitz bzw. eine Morgenpirsch ausgehen, da bei uns traditionellerweise an diesem Tag viel gefeiert wird und sich daher der Abendansitz - geschweige denn die Fahrt ins Revier - verbietet.

Keine Sorge, kein sozialistischer Maiaufmarsch - mein Geburtstag!:mrgreen:

_________________
Gruß
Richard Temple-Murray


Cui bono?

Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. April 2007, 21:19 
Offline

Registriert: 19. Januar 2007, 20:14
Beiträge: 52
Wohnort: Fichtelgebirge/Nordbayern
Na dann herzlichen Glückwunsch Richard,

Happa Birthday to you!!!!

Ich denke dein Lieblingsbock wird schon auf dich warten,
als Geburtstagsgeschenk.

Werde einen Schluck auf dich trinken, denn wir haben auch
einen 1. Mai-Jäger unter uns er wird deinen Trink ausgeben.

Weihei Kodiak


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. April 2007, 08:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 17:52
Beiträge: 3939
Wohnort: Gars am Kamp
Danke, Kodiak!

Auch ich habe in meinem Jagdverein einen "Geburtstagskollegen".
Er ist nur unwesentlich älter (Jahrgang 1932 gegenüber 1975). Entsprechend wird auch doppelt gefeiert - zumal Karl heuer seinen 75er feiert!

Ich klinke mich jetzt für's erste aus dem Forum aus - es wartet ein langes Wochenende mit Rasenmähen :? , Schießen :D und dann endlich - Jagen :D :D :D

Ich freu' mich schon auf die Bockleber...

Auch allen anderen ein kräftiges WEIDMANNSHEIL!

_________________
Gruß
Richard Temple-Murray


Cui bono?

Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. April 2007, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 22:38
Beiträge: 10573
Ich habe mein Weidmannsheil schon hinter mir. In Namibia gibts es keine Schonzeit.

Allen anderen auch von mir ein kräftiges Weidmannsheil!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. April 2007, 20:10 
Offline

Registriert: 6. Januar 2006, 12:01
Beiträge: 335
Zitat:
Ich habe mein Weidmannsheil schon hinter mir. In Namibia gibts es keine Schonzeit.
Waidmannsheil!
Was, wie, wann, wo, mit was?

_________________
IWÖ-Mitglied Nr.:4405


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. April 2007, 16:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 19:35
Beiträge: 207
Bei uns gehen Boecke und Schmalrehe am 1.5. auf. Freu mich schon riesig...mal sehen, ob was passendes kommt.

Allen ein Waidmannsheil!

_________________
Gruss, Frank.
FWR und IWÖ (Mitgliedsnr. 4480) - Ich bin drin.
Gründungsmitglied E.L.F.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. April 2007, 13:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 20:18
Beiträge: 8664
Wohnort: Vorarlberg
Darf der Laie fragen was ein Schmalreh ist? :?:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. April 2007, 13:42 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 20:10
Beiträge: 686
Zitat:
Darf der Laie fragen was ein Schmalreh ist? :?:
Eine Rehjungfrau die im Juni ihren ersten Geburtstag feiern wird.
Im Sommer wird sie durchs Schlafzimmer getrieben und im Mai/Juni 2008 wird sie Mama.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Mai 2007, 00:24 
Offline

Registriert: 19. Januar 2007, 20:14
Beiträge: 52
Wohnort: Fichtelgebirge/Nordbayern
Nun ja,

ich weiß nicht wie es bei Euch gehandhabt wird,
aber ich mußte heute ganz schön bluten (im Geldbeutel).

"Das Bock totsaufen" hab ich nun schon am ersten Tag
mit viel Weidmannheil geschafft.

Fast 30 Minuten hat mich eine Gais gefoppt.
Zeigte sich sehr schön breit am Wildacker. Kratzte sich gemüdlich und mir wurde heiß, und dann noch der vorher getrunkene Kaffee machte sich bemerkbar.

Zudrücken, durchhalten war die Deviese.
Vielleicht kommt ja noch der Verehrer.

20 Uhr 57 die Stunde der Wahrheit dann durfte ich mich als erstes von den Kaffeeresten lösen der 3 jährige Bock möge es mir verzeihen.

Wünsche allen das selbe Glück - Weidmannheil

Kodiak


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15. Mai 2007, 21:28 
Offline

Registriert: 19. Januar 2007, 20:14
Beiträge: 52
Wohnort: Fichtelgebirge/Nordbayern
Mein erster war ein Knopfbock!!!"!!

Man träumt ja nach der Prüfung vom Kapitalen.
Mein Lehrherr, war aber sehr erfreut, das ich mich
gut vorgeführt hatte. Ansprechen etc.

Zwei Tage Später kam mein erster 6 er.
Damals war ich um ca 30. und ich hab bestimmt 3 Tage gefeiert.
Die Trophäe hat bei mir einen Ehrenplatz.

Kodiak


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise