Aktuelle Zeit: 21. Juli 2018, 13:37

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14. Mai 2007, 12:44 
Offline

Registriert: 6. März 2007, 14:10
Beiträge: 25
Wohnort: OÖ & NÖ
Wie sieht es denn bei Euch so mit der Akzeptanz "moderner" Jagdgewehre bezüglich Kunststoffschäfte aus ?

Nachdem ich nun die Ferlacher BBF meines Vaters in meinen Händen habe, bin ich auf der Suche nach einem neu(wertig)en Steyr-Mannlicher Repetierer, vermutlich 270 Win und Kunststoff.

Von verschiedenen Büchsenmachern und Jägern hört man allerdings, dass es hier verschiedenste Meinungen dazu gibt.

Weidmannsheil,
Ernst


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Mai 2007, 13:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 21:14
Beiträge: 2109
Wohnort: Wien/Waldviertel
Ich bin zwar kein Jäger, aber was spricht gegen einen Kunststoffschaft?

cowroper

_________________
SASS # 66906, NRA # 168015547


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Mai 2007, 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. April 2007, 11:45
Beiträge: 2215
bedenke immer eines, ein jäger der in einem internetforum ließt und schreibt wird immer moderner eingestellt sein als die konservativen jäger, die kunststoffschäfte ablehnen!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Mai 2007, 13:13 
Offline

Registriert: 27. März 2007, 20:36
Beiträge: 174
Wohnort: Wien
Klugscheismodus an:

Was dagegen Spricht!!!

DIE JAGA: "des is ned Waidmaenisch mir san kane RAMBOS"

Zitat eines solchen. Der Kunststoff hat sowieso alle vorteile auf seiner seite nur der Kaiser Franzl ist halt nicht damit jagen gegangen und somit ist es PFUI PFUI PFUI!!!

_________________
Lebe deine Träume


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Mai 2007, 13:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 21:14
Beiträge: 2109
Wohnort: Wien/Waldviertel
Hab' mir sowas ähnliches gedacht!

Fällt unter: " EU? Unterschreiben? ...uns Jägern nehmens die Gewehre eh net weg!"

cowroper

_________________
SASS # 66906, NRA # 168015547


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Mai 2007, 13:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 22:38
Beiträge: 10551
Ich habe mit und ohne. In Afrika etc. gibt es nur Kunststoff für mich, weil es einfach praktischer und haltbarer ist. Außerdem zehrt der Kunstoff einiges an Rückstoß auf und ist daher bei starken Kalibern angenehmer.
Wenn ich Österreich jage, nehme ich schon Rücksicht auf die Befindlichkeit der dortigen Jäger, vor allem, wenn ich eingeladen bin. Man muß ja keine unnötigen Diskussionen provozieren.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Mai 2007, 13:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 22:38
Beiträge: 10551
Eine Geschichte aus Afrika. Ich mit dem Steyr Scout treffe ein paar deutsche Jäger mit schön gemasertem Holzschaft. Die Kameraden beäugen mein Gewehr und sagen dann: " Ihr Österreicher mit dem Kunststoffschaft, für ein schönes Holz langts wohl nicht!".
Ich habe geantwortet: "Wißt ihr nicht, daß hier die Termiten auf die Schäfte gehen? Unlängst haben sie über Nacht einen wunderschönen Schaft aufgefressen!"
Betretens Schweigen und dann haben die Brüder ihre Gewehre vorsichtig gepackt. Ich glaube, die haben mit den Gewehren geschlafen, damit sie keine Termite frißt.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Mai 2007, 14:16 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 20:07
Beiträge: 865
Es gibt auch schon Kunststoffschäfte mit (angeblich individueller) "Holzmaserung". Habe so ein Gewehr vor kurzem in der Hand gehalten, greift sich ganz gut an. In wirklich rauher Umgebung ein Fortschritt --> und Termiten haben auch nichts zu lachen 8) ...

JPC 200

_________________
Hinweis: Bitte beachten Sie, daß dieser Kontakt und dessen Inhalt höchstwahrscheinlich lebenslang gespeichert wird. Sie können das verhindern, indem Sie die bestehenden Parteien und Politiker abwählen."

Mitglieds-Nr. 1384


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Mai 2007, 14:19 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 20:07
Beiträge: 865
Weidmannsheil!!!

JPC 200

_________________
Hinweis: Bitte beachten Sie, daß dieser Kontakt und dessen Inhalt höchstwahrscheinlich lebenslang gespeichert wird. Sie können das verhindern, indem Sie die bestehenden Parteien und Politiker abwählen."

Mitglieds-Nr. 1384


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Mai 2007, 15:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 22:38
Beiträge: 10551
Das mit den Termiten war natürlich Verarschung, die Deutschen haben das aber gefressen. Ich glaube nicht daß denen ein mit Schaftol getränkter Holzschaft schmeckt. Aber - wei weiß?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Mai 2007, 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. März 2007, 21:58
Beiträge: 1703
Wohnort: Niederösterreich
Ein Kunstoffschaft funktioniert sehr gut in Afrika. Mit dem ein und aussteigen von Fahrzeug wurden holtzschafte schnell beschädigt.

FSchmidt ein verspätetes Weidmannsheil!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Mai 2007, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. April 2007, 11:45
Beiträge: 2215
Zitat:
Eine Geschichte aus Afrika. Ich mit dem Steyr Scout treffe ein paar deutsche Jäger mit schön gemasertem Holzschaft. Die Kameraden beäugen mein Gewehr und sagen dann: " Ihr Österreicher mit dem Kunststoffschaft, für ein schönes Holz langts wohl nicht!".
Ich habe geantwortet: "Wißt ihr nicht, daß hier die Termiten auf die Schäfte gehen? Unlängst haben sie über Nacht einen wunderschönen Schaft aufgefressen!"
Betretens Schweigen und dann haben die Brüder ihre Gewehre vorsichtig gepackt. Ich glaube, die haben mit den Gewehren geschlafen, damit sie keine Termite frißt.
ich lach mich tot, die depperten deitschn immer :lol:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Mai 2007, 20:15 
Offline

Registriert: 26. Januar 2006, 00:47
Beiträge: 4516
Und bei sowas kriegen unsere Lodenträger sicher einen Herzinfarkt:
http://www.mosportsmen.com/hunting/turk ... nl/six.jpg


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Mai 2007, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Februar 2007, 15:20
Beiträge: 887
Wohnort: 1220 Wien
Zitat:
Zitat:
Eine Geschichte aus Afrika. Ich mit dem Steyr Scout treffe ein paar deutsche Jäger mit schön gemasertem Holzschaft. Die Kameraden beäugen mein Gewehr und sagen dann: " Ihr Österreicher mit dem Kunststoffschaft, für ein schönes Holz langts wohl nicht!".
Ich habe geantwortet: "Wißt ihr nicht, daß hier die Termiten auf die Schäfte gehen? Unlängst haben sie über Nacht einen wunderschönen Schaft aufgefressen!"
Betretens Schweigen und dann haben die Brüder ihre Gewehre vorsichtig gepackt. Ich glaube, die haben mit den Gewehren geschlafen, damit sie keine Termite frißt.
ich lach mich tot, die depperten deitschn immer :lol:
WISST IHR JETZT WARUM ICH DIESES FORUM, EINER ÖSTERREICHECKE IN EINEM DEUTSCHEM FORUM, VORZIEHE???????????

ps ist ne bemerkung zu einem anderen thread, und der aufmerksame leser wird wissen worum es geht

_________________
lg Angel
-=PEACE=-
[size=84]IWÖ-Mitgliedsnummer: 5566
grossbuchstaben werden ignoriert und satzzeichen nur spärlich verwendet.
rechtschreibfehler sind meistens flüchtigkeitsfehler.
ausserdem bin ich ß-verweigerer ;-) [/size]


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Mai 2007, 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 17:52
Beiträge: 3934
Wohnort: Gars am Kamp
Zitat:
der aufmerksame leser wird wissen worum es geht
Ich denke schon.

_________________
Gruß
Richard Temple-Murray


Cui bono?

Bild


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise