Aktuelle Zeit: 18. Juni 2018, 17:49

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: England und Einbrüche
BeitragVerfasst: 19. März 2007, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. August 2006, 18:00
Beiträge: 1389
Wohnort: südlich von Wien
Hallo alle,

wollte Euch nur von einem Erlebnis vergangene Woche erzählen.

Ich war auf einem Kongress, der "Dicom", wo es um Direktmarketing ging. Der Keynote Speaker war ein Engländer, und als er auf ein erfolgreiches Direktmarketingprojekt zum Thema Einbruchssicherheit kam, fragte er im mit ca. 200 Leuten besetzten Saal ins Publikum, beim wem schon eingebrochen worden sei.

Daraufhin hoben ca. 5-7 Leute die Hand.

Der Referent auf der Bühne staunte nicht schlecht, und sagte darauf, dass das in England in den letzten Jahren wohl eher umgekehrt wäre. In England wäre es so, dass es nur 5 Leute sind, bei denen NICHT eingebrochen worden wäre.

Ich ziehe meine Schlüsse. Unglaublich, dass da in England eigentlich nichts passiert. Sind die blind?

lg
digital

_________________
Digital - Nr. 5415
"Ich dachte Sie sind ein sympathischer Mensch, und jetzt entpuppen Sie sich als Jäger!"


Zuletzt geändert von digital am 19. März 2007, 14:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. März 2007, 10:40 
Offline

Registriert: 24. Oktober 2006, 08:38
Beiträge: 1525
Im Kern gibt's dort aufgrund des Wahlrechts nur zwei Parteien, die zu wählen Sinn macht (Tories, Labour), und von denen dann jeweils der Sieger eine Alleinregierung bildet. Plebiszite sind praktisch unbekannt.

Ich bin überzeugt davon, daß die Bevölkerung genug hat. Politiker und Journalisten haben aber entschieden, daß es anders zu laufen hat und damit ist die Sache gegessen. Die Tories unter Cameron machen offen linke Politik, da sie zynisch darauf spekulieren, daß Bürgerliche ohnenhin keine Alternative haben.

Gute Analyse: http://www.melaniephillips.com/articles ... 01526.html


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. März 2007, 14:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Februar 2007, 15:20
Beiträge: 889
Wohnort: 1220 Wien
ÄÄÄÄHHHMMM :lol:

das liegt daran das england eine insel ist.
tja bei uns kommen die einbrecher mit reisebussen, aber ich habe noch keine mit nem boot auf einbruchstouren gehen gesehen. :D :D

das ganze mag ja jetzt etwas lustig klingen, aber wenn man bedenkt wieviele personen in diesem saal aufgezeigt haben :!:

is halt meine meinung..

_________________
lg Angel
-=PEACE=-
[size=84]IWÖ-Mitgliedsnummer: 5566
grossbuchstaben werden ignoriert und satzzeichen nur spärlich verwendet.
rechtschreibfehler sind meistens flüchtigkeitsfehler.
ausserdem bin ich ß-verweigerer ;-) [/size]


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. März 2007, 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. August 2006, 18:00
Beiträge: 1389
Wohnort: südlich von Wien
Irrtum!

Die Insel der Seligen sind in dem Fall wir.

lg digital

_________________
Digital - Nr. 5415
"Ich dachte Sie sind ein sympathischer Mensch, und jetzt entpuppen Sie sich als Jäger!"


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. März 2007, 16:30 
Offline

Registriert: 16. Mai 2006, 08:22
Beiträge: 537
Da bin ich mir nicht mehr so sicher. Wenn ich so bei Bekannten herumfrage ob schon mal eingebrochen wurde, dann komme ich eher so auf 50:50 für den Wiener Raum und Umgebung.

Allerdings sind die heißen Einbrüche in GB sicher höher als bei uns, obwohl auch hier schon im steigen. Denn dann kann man auch gleich den Autoschlüssel und die Karre davor mitgehen lassen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. März 2007, 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. August 2006, 17:07
Beiträge: 1378
Wohnort: früher Oberösterreich, jetzt bei Wr. Neustadt
also bei uns nähe wr. neustadt steht´s zu null gegen die einbrecher. bisher hat´s niemanden in meinem bekanntenkreis erwischt, einem haben´s in wr. neustadt ins geschäft eingebrochen und die geldtaschen wurden dann auf der donauinsel gefunden, also eher "zuagraste". das, obwohl wir näher an der ostgrenze leben als die wiener. haben im ort nur eine nette türkische familie, schaut so aus, als ob das doch eher ein phänomen der multikultigroßstadt ist.

_________________
wo ist meine signatur hin?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. März 2007, 23:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Februar 2007, 15:20
Beiträge: 889
Wohnort: 1220 Wien
Zitat:
also bei uns nähe wr. neustadt steht´s zu null gegen die einbrecher. bisher hat´s niemanden in meinem bekanntenkreis erwischt, einem haben´s in wr. neustadt ins geschäft eingebrochen und die geldtaschen wurden dann auf der donauinsel gefunden, also eher "zuagraste". das, obwohl wir näher an der ostgrenze leben als die wiener. haben im ort nur eine nette türkische familie, schaut so aus, als ob das doch eher ein phänomen der multikultigroßstadt ist.
richtig

die diebe zieht es zu beute und anonymität

_________________
lg Angel
-=PEACE=-
[size=84]IWÖ-Mitgliedsnummer: 5566
grossbuchstaben werden ignoriert und satzzeichen nur spärlich verwendet.
rechtschreibfehler sind meistens flüchtigkeitsfehler.
ausserdem bin ich ß-verweigerer ;-) [/size]


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. März 2007, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Februar 2007, 15:17
Beiträge: 1045
Wohnort:
Zitat:
also bei uns nähe wr. neustadt steht´s zu null gegen die einbrecher. bisher hat´s niemanden in meinem bekanntenkreis erwischt,
Und wenn doch was in Neustadt passiert, hat's die Cobra ja nicht sonderlich weit. LOL

_________________
Waffengalerie:


OA-15


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. April 2007, 12:56 
Offline

Registriert: 12. Januar 2006, 10:07
Beiträge: 4776
Habe hier noch einige Artikel zum Thema:

Über die Polizei in GB :D
Evening Standard. 05.01.2007

Einsichten zum Waffenrecht in GB :idea:
Telegraph, 16.02.2007


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. April 2007, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 20:01
Beiträge: 151
Wohnort:
Zitat:
ÄÄÄÄHHHMMM :lol:

das liegt daran das england eine insel ist.
tja bei uns kommen die einbrecher mit reisebussen, aber ich habe noch keine mit nem boot auf einbruchstouren gehen gesehen. :D :D
.
Ich schon :D .
War 2006 beim Hochwasser in Dürnkrut.
Diese lieben Ostnachbarn wurden dabei aber leider von der Polizei (mit Boot) erwischt und kassiert :twisted: .

_________________
IWÖ-MNr.: 4222


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. April 2007, 13:15 
Offline

Registriert: 12. Januar 2006, 10:07
Beiträge: 4776
Und noch ein Artikel über die Justiz in GB :lol:
Daily Mail, 28.12.2006


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise