Aktuelle Zeit: 21. Juli 2018, 13:46

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 8. Mai 2007, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 20:18
Beiträge: 8655
Wohnort: Vorarlberg
Da hat einer einen Überschuss an Schweizer Gewehren und Karabinern:

--> seine weiteren Auktionen beachten!

http://egun.de/market/item.php?id=1331298

Ausfuhr Schweiz kostet 50 SFr (etwa 35 Euro). Einfuhr Österreich, meines wissens wohl nichts, da die EU-Anlage nur für EU-Raum gilt. Keine Ahnung welche Dokumente hier ansonsten fällig werden, irgendwie wird man der Schweizer Behörde seine Einfuhrberechtigung ja nachweisen müssen.

Die Waffen haben übrigens keinen CIP-Beschuss.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Mai 2007, 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2006, 23:06
Beiträge: 3955
Wohnort: Rot-Weiss
Nette Geräte - ob's da Mengenrabatt gibt beim Beschuss? :wink:

Auf dem EU-Import Zettel ist, was ich weiß, ja sowieso Platz für mehrere Waffen. Dürfte ich da eigentlich gleich mehrere Waffen aufeinmal vom selben Verkäufer um 54€ ausführen, oder muss ich da immer einzeln blechen?

Georg

*edit*

finden sich da noch 4 andere? :lol:

_________________
"The problem with Socialism is that eventually you run out of other people's money"
Lady Margaret Thatcher


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Mai 2007, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Januar 2006, 23:17
Beiträge: 2406
Wohnort: Hausruck
Aus der SCHWEIZ brauchst DU keinen EU-Importzettel, der gilt nicht.
Du brauchst gar nichts, Nur MWST + Zoll blechen und beschießen lassen.
Die Schweizer EXPORT-Genehmigung wird er wohl auf den Preis draufschlagen....

übrigens --- gibts noch drei?

(ach ja ... und beim BÜMA melden...)

_________________
Der Weg ist das Ziel ! ---- aber wo ist der Weg?
(frei nach Messner)

Mitglied Nr. 364


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Mai 2007, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2006, 23:06
Beiträge: 3955
Wohnort: Rot-Weiss
Zitat:
Die Schweizer EXPORT-Genehmigung wird er wohl auf den Preis draufschlagen....
Beim Artikel steht:
Zitat:
AUSFUHR UND TRANSPORT WERRDEN VON MIR ÜBERNOMMEN!
Fehlen also nurmehr 3 .. :wink:

Georg

_________________
"The problem with Socialism is that eventually you run out of other people's money"
Lady Margaret Thatcher


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Mai 2007, 22:48 
Offline

Registriert: 7. Januar 2006, 13:15
Beiträge: 379
Wohnort: südl. Niederösterreich
Schade, aber einen K31 hab' ich schon, normalerweise geht er auch recht gut (dieses Wochenende wollt entweder ich oder er nicht).

Bei diesem Zustand und Zubehör kann man ohne zu zögern 200,- hinlegen, und macht immer noch ein Schnäppchen.

Aber bei einem G11 mit gutem Lauf, zu einem fairen Preis würd' ich wohl schwach werden (obwohl ich mir erst vor zwei Wochen einen Smelly zugelegt habe).

_________________
Gruß max


Suche .44 Magnum Wechsellauf für Desert Eagle XIX


IWÖ - Mitgliedsnummer 4557


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Mai 2007, 23:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Januar 2006, 23:17
Beiträge: 2406
Wohnort: Hausruck
g11, k31 -- was ist denn der technische Unterschied zwischen den beiden???

GS

_________________
Der Weg ist das Ziel ! ---- aber wo ist der Weg?
(frei nach Messner)

Mitglied Nr. 364


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 9. Mai 2007, 00:35 
Offline

Registriert: 7. Januar 2006, 13:15
Beiträge: 379
Wohnort: südl. Niederösterreich
Zitat:
g11, k31 -- was ist denn der technische Unterschied zwischen den beiden???

GS
Schau' dir beide an (hatte auch mal einen K11), der K31 ist eigentlich die Sparvariante (war günstiger zu bauen als der K11 und sollte aber trotzdem die gleiche wenn nicht so gar die bessere Präzision des G11 bieten).

Diese Adresse kann ich jeden Schmidt-Rubin Fan empfehlen: http://www.swissrifles.com/

Den G11 hätte ich gerne, weil er einen längeren Lauf und damit eine längere Visierlinie und auch einen (vielleicht nur gefühlten) längeren Schaft hat. Mag' zwar meinen K31 recht gern, muss aber meinen Kopf schon relativ weit zurück nehmen um ein klares Visierbild zu haben.

P.S.: Sollte wer Laderahmen für K11, K31 oder G11 suchen, ich habe ein paar über.

_________________
Gruß max


Suche .44 Magnum Wechsellauf für Desert Eagle XIX


IWÖ - Mitgliedsnummer 4557


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 9. Mai 2007, 07:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. August 2006, 17:07
Beiträge: 1375
Wohnort: früher Oberösterreich, jetzt bei Wr. Neustadt
hallo,

muss sagen, dass mir die schweizer von der optik her nicht besonders zusagen, obwohl es sicher mit die besten ordonnanzgewehre sind.

zur auktion, habe ich das richtig verstanden, der verkauft sets? also habe ich dann bis zu 5 gewehre zuhause stehen, wenn ich mitbiete?

_________________
wo ist meine signatur hin?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 9. Mai 2007, 08:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Januar 2006, 23:17
Beiträge: 2406
Wohnort: Hausruck
Zitat:
zur auktion, habe ich das richtig verstanden, der verkauft sets? also habe ich dann bis zu 5 gewehre zuhause stehen, wenn ich mitbiete?
so ist es;
wenn wir aber zu fünft sind und einer bietet.....

GS

_________________
Der Weg ist das Ziel ! ---- aber wo ist der Weg?
(frei nach Messner)

Mitglied Nr. 364


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 9. Mai 2007, 08:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Januar 2006, 13:29
Beiträge: 1815
Ich möchte auch einen K31 haben und wäre bei einer Einkaufsgemeinschaft dabei!
Ein Büchsenmacher aus Wien verlangt 280€ für ein gut erhaltenes Exemplar, wir sollten natürlich nur günstiger kaufen.

_________________
IWÖ-Mitgliedsnummer: 5283
Einigkeit macht stark!
Vivat et res publica, gloriosa Austria.

Bin interessiert an österreichischen Ordonnanzwaffen & Zubehör, auch Exportmodelle (ab 1800)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 9. Mai 2007, 09:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Januar 2006, 23:17
Beiträge: 2406
Wohnort: Hausruck
nebenbei bemerkt:

als Variante wäre auch ein Konvolut von 5 Stk. K11 (nicht G11!) zur Disposition. event. sogar billiger (weiß man natürlich vorher nicht)
mir wärs egal...

Ich würde mich auch gerne anbieten, als Bieter aufzutreten und die Dinger anschließend gemeinsam zum Beschuß zu bringen. War schon mal dort und weiß, wie es geht...

GS

_________________
Der Weg ist das Ziel ! ---- aber wo ist der Weg?
(frei nach Messner)

Mitglied Nr. 364


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 9. Mai 2007, 10:17 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 19:29
Beiträge: 90
Wohnort: Im Ländle
Wäre bei der Einkaufsgemeinschaft auch dabei.

Zu Kaliber 7,5 x 55: Was kostet da die Munition so im Durchschnitt?

Gruß Mauser

_________________
IWÖ Mitgliedsnummer: 5081


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 9. Mai 2007, 10:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Januar 2006, 13:29
Beiträge: 1815
@Mauser98
Für S&B Munition muß man mit 0,50€ je Patrone rechnen.

@GSchoenbauer
Vielen Dank!
Alles Weitere bezüglich maximal Gebot, Zahlung, Treffpunkt, etc. sollten wir per eMail unter uns ausmachen.
Aber es fehlt uns ja noch einer.

Also wer will noch einen schweizer K31?
1 Georg
2 GSchoenbauer
3 Martin
4 Mauser98
5 ???

_________________
IWÖ-Mitgliedsnummer: 5283
Einigkeit macht stark!
Vivat et res publica, gloriosa Austria.

Bin interessiert an österreichischen Ordonnanzwaffen & Zubehör, auch Exportmodelle (ab 1800)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 9. Mai 2007, 11:03 
Offline

Registriert: 19. Juli 2006, 20:55
Beiträge: 17
Hallo!

Ich würde auch einen nehmen!

Gruß
Colt1991A1

_________________
IWÖ Mitgliedsnr. 5167


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 9. Mai 2007, 11:57 
Offline

Registriert: 26. Januar 2006, 00:47
Beiträge: 4516
Ja und!? Warts erfolgreich?


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise