Aktuelle Zeit: 21. Juni 2018, 14:36

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tipps für`s Training
BeitragVerfasst: 2. Juli 2007, 16:28 
Offline

Registriert: 2. Juli 2007, 15:17
Beiträge: 6
Wohnort: Kärnten
Hallo

Ich besitze eine Vektor SP1 Target mit der ich sehr zufrieden bin und habe auch sehr gute Ergebnisse damit in der Präzision, zuletzt waren es 298 Ringe. Doch leider habe ich beim Schnellfeuer so meine Probleme, komme immer links hoch :(


Habt Ihr ein vielleicht einige Tipps wie ich zuhause dafür trainieren kann um diesen Fehler zu beseitigen?

Bin für jeden Tipp dankbar.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Juli 2007, 16:35 
Offline

Registriert: 6. Februar 2006, 19:56
Beiträge: 1119
Wohnort: Tirol
typischer abzugsfehler, passiert mir auch des öfteren.

lass jemand anderen dein magazin laden, er soll 4 scharfe und eine pufferpatrone reintun und zwar so das du es nicht siehst welche wo im mag drinnen is.
waffe laden, in anschlag gehen und ganz normal abziehn.
lass dich dabei von der seite beobachten ob du die waffe beim abziehen verreisst.
man sieht es dann ganz gut wenn kein schuss bricht (pufferpatrone), die meisten reissen die waffe (unbewusst) nach links unten.
zu hause kannst du eine abgeschossene hülse auch den schlitten stellen, in anschlag gehen, augen zu und abziehen.
fällt dabei de hülse runter, tja, dann hast entweder eine seerhr starke schlagfeder :lol: oder du musst noch an der handlage und dem abzugsvorgang arbeiten.

wie schnell is schnellfeuer? ich denke mal das deines sich von meinem sehr unterscheidet :wink: (duell- ipsc).
ein rausrutschen des griffes aus der hand könnte auch eine mögliche ursache sein. kannst du das griffstück sauber umfassen?
ich komme bei der vector (und berettas, glocks, sig´s,...) auch nicht sauber drum rum, bei mir drehen sich die teile bei schneller schussfolge (douplette) aus der hand so das ich immer nachfassen musste.
die cz75 is bis dato die einzige pistole bei der das problem nicht aufgetreten is :? .


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Juli 2007, 16:49 
Offline

Registriert: 2. Juli 2007, 15:17
Beiträge: 6
Wohnort: Kärnten
Schnellfeuer ist bei mir 5 Schuß in 20sec.
Ja kann das Griffstück sauber umfassen.

Werde denn Tipp mit einer abgeschossenen Hülse am Schlitten mal versuchen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Juli 2007, 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Januar 2006, 18:07
Beiträge: 709
Wohnort: Graz
Ich kann´s mir nicht verkneifen: Schnellfeuer bei mir bedeutet 15 Schuß in 2,9 Sekunden... :mrgreen:

Ps.: Willkommen im Forum!

_________________
Mitgliedsnummer: 5023


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Juli 2007, 17:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. März 2006, 17:39
Beiträge: 231
Wohnort: Vlbg
Zitat:
Ich kann´s mir nicht verkneifen: Schnellfeuer bei mir bedeutet 15 Schuß in 2,9 Sekunden... :mrgreen:
...
Mit oder ohne Ziehen aus dem Holster? :lol:

Eine gute Info für die Trefferlage gibt es auf http://www.pcigis-landquart.ch/daten/trefferbilder.pdf

_________________
IWÖ-Mitgliedsnummer 4336


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Juli 2007, 17:39 
Offline

Registriert: 2. Juli 2007, 15:17
Beiträge: 6
Wohnort: Kärnten
[quote="Hasenfuss"]Ich kann´s mir nicht verkneifen: Schnellfeuer bei mir bedeutet 15 Schuß in 2,9 Sekunden... :mrgreen:

Bei welchen Bewerb schießt man 15 Schuß in 2,9 sec :?:
würde gerne mal deine Treffer sehen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Juli 2007, 17:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. März 2006, 17:39
Beiträge: 231
Wohnort: Vlbg
Zitat:
Ich kann´s mir nicht verkneifen: Schnellfeuer bei mir bedeutet 15 Schuß in 2,9 Sekunden... :mrgreen:

Bei welchen Bewerb schießt man 15 Schuß in 2,9 sec :?:
würde gerne mal deine Treffer sehen
IPSC zb El Presidente in 3.02 sec, sind zwar nur 12 Schuß, dafür mit Ziehen und Magazinwechsel. Geht aber sicher noch schneller, das ist nur das erste Video, das ich gefunden habe :lol:

http://youtube.com/watch?v=XAnnK63PqF8

_________________
IWÖ-Mitgliedsnummer 4336


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Juli 2007, 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Januar 2006, 18:07
Beiträge: 709
Wohnort: Graz
Ohne Ziehen. Und die Treffer? Nicht umwerfend, aber auf 10m sind sie noch alle auf der Scheibe.

Hasenfuss

_________________
Mitgliedsnummer: 5023


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Juli 2007, 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 21:55
Beiträge: 545
Wohnort: WGS84 80°19´00"N / 57°55´00"E
Zitat:
Bei welchen Bewerb schießt man 15 Schuß in 2,9 sec
würde gerne mal deine Treffer sehen
naja 2,9 ist gar schnell, aber bei so manchem IPSC-Match ....ich sag dir mal so ein paar eck-daten vom letzten das ich geschossen habe (die scores sind natürlich NICHT meine) aber am Match haben keine Weltmeister teilgenommen:
1) 16 Schuss Waffe entladen auf dem Tisch und ca 10m Laufstrecke - Zeit: 5,76; Treffer: 16Alpha = 80Punkte von 80 erreichbaren
2) 25 Schuss Waffe geladen gesichert und geholstert ca 20m Laufstrecke -
Zeit: 9,14; Treffer 24Alpha 1Charly = 124Punkte von 125 erreichbaren
3) 12 Schuss Waffe geladen gesichert und geholstert Ziele durch Cover verdeckt, also links und rechts an einer Deckung vorbeischiessen inkulsive Pendelscheiben - Zeit: 2,65 Treffer: 12 Alpha = 70Punkte von 70 erreichbaren.

Typen wie Saul Kirsch und Konsorten sind da noch um einiges schneller....
Wohlgemerkt, das sind Scores aus der "Standard-Division" also keine Optiken etc... und geschossen wurde mit .40S&W oder 45ACP

_________________
"The man to protect you is you. Not the state, not the agent of the state, and not your hired hand. YOU!"
Jeff Cooper 1920-2006


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. Juli 2007, 00:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Juni 2007, 01:10
Beiträge: 686
Wohnort: Im Reiche des Steinadlers
He, Freunde, wie hoch ist euer Trainingsaufwand an Übungsstunden im Monat. Oder wie trainiert man sowas?
Ich muß sagen, ich hab das jetzt zum ersten mal gesehen, oben im Video, gelesen schon öfter aber nicht recht geglaubt. Ich hab ja schon Schwierigkeiten, eine schnelle Doublette sauber ins Ziel zu bringen. Das dumme ist, in meiner Gegend schießen wir auf sämtlichen Plätzen nur statisch. Ich kenn auch keinen, der einem sowas beibringen kann.

Gibts Trainingstipps von euch Profis oder ist das geheim?( Will mehr wissen, schmacht! )

_________________
LG Old Sam
StyriaMountainMen


IWÖ Nr.: 2940


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. Juli 2007, 06:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. November 2006, 21:57
Beiträge: 693
Wohnort: a echter tiroler!
moin
Zitat:
Schnellfeuer ist bei mir 5 Schuß in 20sec.
denke man das du FFWGK schießt, oder?
Zitat:
Ich besitze eine Vektor SP1 Target mit der ich sehr zufrieden bin und habe auch sehr gute Ergebnisse damit in der Präzision, zuletzt waren es 298 Ringe.
gratulation! 298 von 300 erreichbaren da bin ich ja noch jahre entfernt.
Zitat:
Doch leider habe ich beim Schnellfeuer so meine Probleme, komme immer links hoch
stimmt das mit den schußbildern die moon hier geschrieben hat mit dir überein?

gruß

_________________
zwar kein wunschkennzeichen, aber immerhin die nummer 5822 hier.

[b]please stay at least a shotgun length away![/b]

dem land tirol die treue!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. Juli 2007, 08:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2007, 11:46
Beiträge: 199
Wohnort: Austria
Zitat:
Gibts Trainingstipps von euch Profis oder ist das geheim?( Will mehr wissen, schmacht! )
1. Welche Waffe schießt du???
Das geht nicht mit jeder Pistole... mit z.B. einer 6" 1911 oder einer Sig X-Six kannst du sowas vergessen, da solche Waffen aufgrund der hohen Schlittenmasse sehr schaukeln, bzw. es sehr viel schwerer ist, sie in schnellen Serien zu kontrollieren.

2. Wie gut ist dein English???
Wenn es gut genug ist um englische Bücher zu lesen, dann kauf dir
"Surgical Speedshooting" von Andy Stanford.
Da sind alle Grundlagen drin, ist quasi DAS Standardwerk zum Thema.
Da hast du alle für das schnelle Schießen wichtigen Punkte drin.
Vom richtigen Stand, über das richtige Halten der Waffe bis zur Abzugskontrolle und dem richtigen Visieren.

Wir könnten dir natürlich hier auch Trainingstipps geben, aber die nutzen dir nicht viel, wenn du niemanden hast, der dich beim Schießen beobachtet und deine Fehler aufzeigt und korrigiert.


Und @ Vektor Sp1 Target:
Versuch das mit den Pufferpatronen, du wirst dann sehen, was du falsch machst, wenn es KLICK anstatt BUMM macht.
Versuch das mal:
Laß den Abzug nach jedem Schuß ganz hinten.
Erst wenn du dein Ziel wieder hast, läßt du ihn gerade soweit vor, bis der Resetpunkt erreicht ist (du spürst ein KLICK). dann zieh ihn wieder gleichmäßig nach hinten und das Spiel beginnt von vorne.
Die Vektor hat einen relativ harten Abzug und daran läßt sich nicht viel ändern. Es gibt eine etwas weichere Hammerfeder, versuchs mal mit der.
Bei meiner SP1 (mit Komp) war die weichere Feder bei der Waffe dabei.
Die Vektor funktioniert mit Magtech TMFK 95grs. am besten.
Die knallen zwar recht laut und produzieren heftiges Mündungsfeuer, dafür haben sie einen fast schon lächerlichen Rückstoß, weil das Geschoß so leicht ist.
Versuch auch mal mit Ohrenstoppeln UND Kapselgehörschutz zu schießen.

Ach ja:
Die Vektor hat einen sehr rutschigen Griff.
Kleb dir mal Skateboard-Tape an die wichtigen Stellen, du wirst sehen,
dann sitzt die Waffe bombenfest in der Hand.
Der Hogue Handall (Gummiüberzieher) macht das Griffstück nämlich sehr dick und verrutscht mit der Zeit.

_________________
Nein, tut mir leid... Goethes Faust ist ausverkauft. Da waren aber auch nur 2 da...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. Juli 2007, 09:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 21:55
Beiträge: 545
Wohnort: WGS84 80°19´00"N / 57°55´00"E
Zitat:
Ich muß sagen, ich hab das jetzt zum ersten mal gesehen, oben im Video, gelesen schon öfter aber nicht recht geglaubt.
...hier gibts noch mehr und aus der sicht des Schützen: http://www.hosercam.com/video.html
tja..... auch wenn du das buch kaufst oder über andere literatur verfügst (ich hab da von den schweizern was auf deutsch) nutzt das nix denn wie zerberus schon gesagt hat, sowas muss man praktisch "erlernen" also jemand neben dir ........ alles andere ist graue theorie und du verplemperst nur muni.
mit dem wohnort "rund um`s gseis" kann ich auch nix anfangen, sonst könnt ma für die basics mal was vereinbaren.

_________________
"The man to protect you is you. Not the state, not the agent of the state, and not your hired hand. YOU!"
Jeff Cooper 1920-2006


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. Juli 2007, 09:28 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 20:09
Beiträge: 1018
Essentielle Tips des Spitzenschützen Todd Jarrett:

http://video.google.com/videoplay?docid ... &q=handgun


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. Juli 2007, 09:37 
Offline

Registriert: 2. Juli 2007, 15:17
Beiträge: 6
Wohnort: Kärnten
@sniffer
denke man das du FFWGK schießt, oder?
ja genau

gratulation! 298 von 300 erreichbaren da bin ich ja noch jahre entfernt.
Danke ist natürlich nicht immer so aber ich gebe mein bestes


stimmt das mit den schußbildern die moon hier geschrieben hat mit dir überein?
kann ich so nicht beurteilen, werde beim nächsten training einen schützenkollegen bitten mich ein wenig zu beobachten
gruß


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise