Aktuelle Zeit: 21. Oktober 2019, 10:43

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12. Januar 2017, 15:50 
Offline

Registriert: 15. Februar 2012, 21:37
Beiträge: 98
Hallo, mal so angenommen und hypothetisch und für nen Bekannten von nem Freund und so...

Eine pflegebedürftige Person hat Pfleger aus dem EU-Ausland; zum Schutz (mehrere Einbruchversuche) wird überlegt, eine Gaswaffe anzuschaffen. Ist der Besitz für die Pfleger legal? Wie müsste sie verwahrt sein?

Und weil sicher viele mitlesen die auch andere Gesichtspunkte betrachten: Pfeffersprray im Gelformat sinnvoller? Sonstwas?

Danke im Voraus!

_________________
Christoph Weber's WeberSeite
Mitgliedsnummer 7280


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 12. Januar 2017, 19:30 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 19:53
Beiträge: 3600
Soferne die Pfleger einen legalen Aufenthaltsstatus haben und über 18 sind ist der Zugriff auf Kat. C und D sowie auch "minderwirksame Waffen" kein Problem.

Wie immer sind Waffen sicher zu verwahren. Wenn die pflegebedürftige Person entmündigt (z.B. dement) ist, dann darf diese mW keine Zugriff haben.

_________________
MgNr 3730

„Lösungen mathematischer Probleme werden nicht durch Abstimmung entschieden.“ – Marilyn vos Savant

"Ich trage eine Waffe weil mir ein Polizist zu schwer ist."

"L'Etat n'est plus nous."


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise