Aktuelle Zeit: 21. Juni 2018, 04:38

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welches Kaliber ist das?
BeitragVerfasst: 11. September 2017, 21:50 
Offline

Registriert: 27. Juli 2017, 09:13
Beiträge: 10
Grüß euch.

Habe folgende Hülse, weiß aber nicht welches Kaliber das ist, bzw. aus was das abgeschossen wird.
Für eine Pistole ist es sicher nicht. :lol:

Bild
Bild
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Kaliber ist das?
BeitragVerfasst: 12. September 2017, 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Oktober 2007, 02:40
Beiträge: 369
Wohnort: Daham
100pro: Kartusche der Ratsch-Bumm.

_________________
"LINKS" und "RECHTS" sind die beiden Seiten derselben SOZIALISTISCHEN Medaille,
und die hat innen einen braunen Kern und aussenrum einen fetten grünen Rand.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Kaliber ist das?
BeitragVerfasst: 12. September 2017, 19:54 
Offline

Registriert: 16. November 2011, 18:41
Beiträge: 542
Was, kein neuer Dirty Harry?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Kaliber ist das?
BeitragVerfasst: 13. September 2017, 08:15 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 20:04
Beiträge: 956
Zu kurz für eine “ Ratsch bum“.
Deren Hülse ist 716 mm hoch.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Kaliber ist das?
BeitragVerfasst: 13. September 2017, 12:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Oktober 2007, 02:40
Beiträge: 369
Wohnort: Daham
Ratsch-Bumm: Kartuschenlänge 385mm, Kaliber: 76.2x385mmR
7,5cm PAK 40: Kartuschenlänge 714mm, Kaliber: 75×714mmR
(Sage nicht nur ich, sondern auch Dr. Google und auch seine kleine Tochter, die kesse Wikipedia)

_________________
"LINKS" und "RECHTS" sind die beiden Seiten derselben SOZIALISTISCHEN Medaille,
und die hat innen einen braunen Kern und aussenrum einen fetten grünen Rand.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Kaliber ist das?
BeitragVerfasst: 13. September 2017, 21:45 
Offline

Registriert: 6. Januar 2006, 12:01
Beiträge: 335
Mal ohne Google oder Wikipedia betrachtet: Man beachte die Bodenbeschriftung. Sieht für mich doch irgendwie kyrilisch aus.

_________________
IWÖ-Mitglied Nr.:4405


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Kaliber ist das?
BeitragVerfasst: 13. September 2017, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Oktober 2007, 02:40
Beiträge: 369
Wohnort: Daham
Nicht nur irgendwie: Das seltsame kleine "r" nach der Zahl "44" ist so auch auf meinem SVM von 1944 zu finden.
Auch das Schriftbild insgesamt passt dazu. Das war für meine 5min-Recherche eigentlich der Ausgangspunkt...

_________________
"LINKS" und "RECHTS" sind die beiden Seiten derselben SOZIALISTISCHEN Medaille,
und die hat innen einen braunen Kern und aussenrum einen fetten grünen Rand.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise