Aktuelle Zeit: 18. Juni 2018, 01:59

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: EBIARMS
BeitragVerfasst: 19. Juni 2007, 22:02 
Offline

Registriert: 27. März 2007, 20:36
Beiträge: 174
Wohnort: Wien
Ich möcht mal von etwas berichten das ich bis Dato sprich gerade eben noch nie erlebt habe. :o :shock: :o :shock: :o :shock: :o :shock: :o :shock: :o :shock: :o :shock: :o :shock: :o :shock: :o

Nach langem überlegen und suchen hatte ich mich heute 19Uhr entschlossen der Firma EBIARMS eine Anfrage für eine Mündungsbremse zu schicken was ich auch tat, und vor ein paar Minuten haben mich die aus Deutschland angerufen und eine vollkommene Beratung über möglichkeiten, anwendung und Modellvarianten ihrer Produkte gegeben. Das war ein 45min Tel auf deren Kosten.

Und wegen der Lieferbedingungen: wird er mir das senden zur Ansicht und bei nicht gefallen Rücksendung bzw bei gefallen einfach Zahlen und fertig!!! Versandgebühren 5.-Euro für das Teil ist nicht wirklich teuer.

Da muß ich mal sagen: Das nenn ich Kunden orientiertes Service!!!!
Also wenn das alles so funktioniert wie es sich angehört hat: HUT AB.

Und nebenbei noch ein netter Plausch über Langstreckenschiessen in Deutschland.

Keine Ahnung ob das wem interessiert aber ist mir eine erwähnung wert!

www.ebiarms.de

_________________
Lebe deine Träume


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Juni 2007, 22:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Januar 2006, 23:17
Beiträge: 2406
Wohnort: Hausruck
hört man gerne, speziell das mit der Telefonseelsorge...
Möchte mir nämlich auch eine Mündungsbremse zulegen, aber der Laufdurchmesser passt nicht ins Programm auf der Webseite...

GS

_________________
Der Weg ist das Ziel ! ---- aber wo ist der Weg?
(frei nach Messner)

Mitglied Nr. 364


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Juni 2007, 00:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Januar 2006, 13:29
Beiträge: 1815
@Iceman
auf welches Ding möchtest du dir eine Mündungsbremse montieren?

_________________
IWÖ-Mitgliedsnummer: 5283
Einigkeit macht stark!
Vivat et res publica, gloriosa Austria.

Bin interessiert an österreichischen Ordonnanzwaffen & Zubehör, auch Exportmodelle (ab 1800)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Juni 2007, 06:56 
Offline

Registriert: 27. März 2007, 20:36
Beiträge: 174
Wohnort: Wien
Kommt auf mein TRG drauf. Da mir die original Sako "Rundbremse" nicht so 100% gefällt und mir der BMG Style mehr zusagt. Natürlich wirds der Typ E also das Mega Ding. Schau ma mal ob die besser ist als die Sako.

Gschoenbauer die haben eine Auswahl an entsprechenden Adaptern parat, frag mal an mit deinem gemessenen Laufdurchmesser!

_________________
Lebe deine Träume


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. Juni 2007, 17:09 
Offline

Registriert: 27. März 2007, 20:36
Beiträge: 174
Wohnort: Wien
Um meinen Thread zu vervollständigen.

Habe die Mündungsbremse heute wie versprochen bekommen und die ist wirklich sehr schön gefertigt von bester Qualität.

Sieht echt stark aus das Teil.

Kann EBIARMS nur wärmstens empfehlen.

_________________
Lebe deine Träume


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. Juni 2007, 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2006, 23:06
Beiträge: 3955
Wohnort: Rot-Weiss
Hallo Iceman,

was kostet so eine Mündungsbremse?

Georg

_________________
"The problem with Socialism is that eventually you run out of other people's money"
Lady Margaret Thatcher


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise