Aktuelle Zeit: 26. März 2019, 09:08

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14. Januar 2019, 15:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Mai 2017, 15:49
Beiträge: 19
Wohnort: 1100 Wien
Regulierungswahn?
Nein.
Eher panische Angst vor dem Bürger!

Wien (SPÖ) will das ganze Stadtgebiet zur Waffenverbotszone machen.
Nicht nur Schusswaffen sondern alles**, das zur Gewalt gegen Menschen und Gegenstände zu
gebrauchen ist, soll verboten werden.

** Schraubenzieher, Leatherman, Spazierstock, Schirme, etc.

Das diejenigen davon ausgenommen sind, die eine waffenrechtliche Bewilligung dafür haben,
Waffen zu führen, klingt wie blanker Hohn.

Das heisst: NUR die Exekutive bzw. WP-Besitzer darf Waffen besitzen und auch führen!


Ergo bleibt die Wiener Bevölkerung jeglicher Attacke schutzlos ausgeliefert!

Warum zieht man Hunden nicht vorsorglich alle Zähne, damit sie nicht zubeissen können?

https://teletext.orf.at/channel/orf1/page/114/1

https://diepresse.com/home/panorama/wi ... one-machen

https://kurier.at/chronik/wien/wien-wi ... /400377179

https://derstandard.at/2000096156695/W ... ren-lassen

https://www.wienerzeitung.at/nachricht ... ebiet.html

https://www.krone.at/1843310


SPÖ - Wir bieten Lösungen für Probleme, die Sie ohne uns nicht hätten!

_________________
9mm Para: Glock 17plus, CZ75 SP-01 Shadow
MgNr: M-11338
--------------------------
Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt,
desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen.
(George Orwell)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14. Januar 2019, 19:01 
Offline

Registriert: 4. Januar 2006, 21:32
Beiträge: 217
Mein Brief an den Bürgermeister ist unterwegs!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15. Januar 2019, 09:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Februar 2011, 12:57
Beiträge: 2509
Wohnort: Niederösterreich
Wenn ich in Wien einen WP beantragen würde, würde ich diese Stellungnahme vom Herrn Ludwig miteinbeziehen.

_________________
Lieber Gott, bitte schütze mich vor meinen Freunden, vor meinen Feinden schütze ich mich selbst!

Pirker Dietmar Nr. 6928


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15. Januar 2019, 12:08 
Offline

Registriert: 7. Juli 2006, 20:02
Beiträge: 100
Dieses Gesetz ist ein reines SPÖ-Täterschutzgesetz! Die Opfer halten sich daran und die Täter können dann ungefährdet rauben, vergewaltigen oder morden.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise