Aktuelle Zeit: 17. Oktober 2018, 14:55

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: meine Russen
BeitragVerfasst: 3. Februar 2007, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Januar 2006, 13:29
Beiträge: 1816
Da mich gewisse Leute hier im Forum angesteckt haben konnte ich einfach nicht widerstehen und mußte mir zwei Russen zulegen. Das war eine sehr gute Idee ... :twisted: :twisted: :twisted:

Bild

Bild

Bild

BildBild

Bild

_________________
IWÖ-Mitgliedsnummer: 5283
Einigkeit macht stark!
Vivat et res publica, gloriosa Austria.

Bin interessiert an österreichischen Ordonnanzwaffen & Zubehör, auch Exportmodelle (ab 1800)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. Februar 2007, 17:17 
Offline

Registriert: 6. Februar 2006, 19:56
Beiträge: 1119
Wohnort: Tirol
´tschulligung :lol: .
nette teile


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. Februar 2007, 21:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Februar 2006, 23:01
Beiträge: 322
Wohnort: Wien
Hallo Leute,

Kennt wer von Euch die Bedeutung dieser Schaftstempelung (letztes Bild)?
Ich hab nämlich einen Yugo-Beute K98k, der die gleiche Stempelung hat.

:?:

Lg, weana

_________________
IWOE Mitglied Nr. 3611
Glock 17, 21; und ein paar Ordonnanzprügel
Baikal Coach Gun Kal. 12/70


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 4. Februar 2007, 11:04 
Offline

Registriert: 6. Februar 2006, 19:56
Beiträge: 1119
Wohnort: Tirol
Tehnicki Remontni Zavod
frei übersetzt- Technische Reperatur Werkstätte (Fabrik)
die 1 steht für Cacak, Serbien

normalereweise findet man diesen stempel auf nagant m44, was der auf einem k98 zu suchen hat,...???
es gibt jedenfalls an das der 98iger mal dort instandgesetzt wurde.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 5. Februar 2007, 13:40 
Offline

Registriert: 26. Januar 2006, 00:47
Beiträge: 4516
Naja, instandgesetztes Beutestück eben!?
2 sehr schöne Stücke übrigens!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18. Februar 2007, 22:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 20:20
Beiträge: 623
Tito bekam von den Russen bis 1947 etliche M44'er Karabiner. Diese wurden fast alle eingelagert und erst zu zeiten des Bürgerkrieges aus dem Arsenal geholt. Dort wurden sie dann entfettet und eingeschossen und bekamen dann den 1.T.R.Z Stempel. Da in dem Arseal auch etliche K98k instandgesetzt wurden gibt es auch solche mit diesem Stempel. Die Jugsolawen bevorzugten eigentlich den K98k und behielten die Nagants alle in Reserve, darum waren diese auch in wunderbar schönen Zustand zu bekommen. Ich habe voriges jahr einen dieser fabrikfrischen M44'er mit dem 1TRZ Stempel an land gezogen. Topzustand wie mein polnischer M44 und schießt sehr gut. :)

_________________
JLE

"Auf Ansbach Dragoner, auf Ansbach Bayreuth, schnall um deinen Säbel und rüste dich zum Streit. Prinz Karl ist erschienen auf Friedbergs Höhen sich das Preusische Heer mal anzusehen...."

IWÖ Mitgliedsnummer: 1304


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. Februar 2007, 22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. April 2006, 17:40
Beiträge: 599
Wohnort: Greenwood, Indiana USA
Awesome. I just got an M44 in mint, unfired condition, US$70. :D

I'm waiting for warmer weather to go shoot it.

Also a Swiss K31 :D

So many excellent guns, so little time.

Current projects: A custom Colt 1911 for carry, and a Browning 1919A4 belt fed semi-auto with crank trigger. :twisted:

_________________
http://www.MichaelZWilliamson.com
Neue weltweit erhältliche Romane von Michael Z.Williamson:
DO UNTO OTHERS... August 2010 von Baen Books
CONTACT WITH CHAOS April 2009 von Baen Books
FREEHOLD Januar 2004 von Baen Books


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Februar 2007, 11:57 
Offline

Registriert: 5. Januar 2006, 11:17
Beiträge: 1950
Wohnort: südlich von Wien
Zitat:
Also a Swiss K31 :D
Hi Mike!

I am also planning to aquire a K31 soon. What did you pay for it, and what is the condition?

Thanks and
best regards from Austria
Trenck

_________________
IWÖ-Mitgliedsnummer 4198

Als "Kleinbürger mit Abstiegsängsten" bezeichnet die Gesinnungspresse Menschen, die ihr Leben mit Arbeit verbringen, aber keine Neigung verspüren, für noch mehr fremder Leute Rechnungen aufzukommen.
Michael Klonovsky


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Februar 2007, 16:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. April 2006, 17:40
Beiträge: 599
Wohnort: Greenwood, Indiana USA
US$160 with walnut stock, excellent condition with the issuee's name still under the butt plate. :D Almost perfect blue and a few minor dings to the stock.

Haven't shot it yet, but I've shot others. Very nice. A bit brisk on recoil.

Ammo is now being made domestically for about .30 a round.

_________________
http://www.MichaelZWilliamson.com
Neue weltweit erhältliche Romane von Michael Z.Williamson:
DO UNTO OTHERS... August 2010 von Baen Books
CONTACT WITH CHAOS April 2009 von Baen Books
FREEHOLD Januar 2004 von Baen Books


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Februar 2007, 17:02 
Offline

Registriert: 5. Januar 2006, 11:17
Beiträge: 1950
Wohnort: südlich von Wien
Thanks, and have fun with it!

Trenck

_________________
IWÖ-Mitgliedsnummer 4198

Als "Kleinbürger mit Abstiegsängsten" bezeichnet die Gesinnungspresse Menschen, die ihr Leben mit Arbeit verbringen, aber keine Neigung verspüren, für noch mehr fremder Leute Rechnungen aufzukommen.
Michael Klonovsky


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Februar 2007, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. April 2006, 17:40
Beiträge: 599
Wohnort: Greenwood, Indiana USA
I would assume they're cheaper over there. You're a little closer to Switzerland than I am. Even 'Little Switzerland' is halfway across the US from here.

_________________
http://www.MichaelZWilliamson.com
Neue weltweit erhältliche Romane von Michael Z.Williamson:
DO UNTO OTHERS... August 2010 von Baen Books
CONTACT WITH CHAOS April 2009 von Baen Books
FREEHOLD Januar 2004 von Baen Books


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. Februar 2007, 12:27 
Offline

Registriert: 5. Januar 2006, 11:17
Beiträge: 1950
Wohnort: südlich von Wien
Zitat:
I would assume they're cheaper over there. You're a little closer to Switzerland than I am. Even 'Little Switzerland' is halfway across the US from here.
I fear it is the other way round. Transportation, even over the Atlantic, seems to be neglectable. What hits us over here are the extreme high taxes we have to pay for everything, and especially for guns. I have looked into the catalogue of "Sportarms" in Germany (the situation there should be similar to that in Austria), and the price for a used K31 in excellent condition (but not with walnut stock) starts at € 185,-!

Trenck

_________________
IWÖ-Mitgliedsnummer 4198

Als "Kleinbürger mit Abstiegsängsten" bezeichnet die Gesinnungspresse Menschen, die ihr Leben mit Arbeit verbringen, aber keine Neigung verspüren, für noch mehr fremder Leute Rechnungen aufzukommen.
Michael Klonovsky


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. Februar 2007, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. April 2006, 17:40
Beiträge: 599
Wohnort: Greenwood, Indiana USA
That also may be because we have companies like CAI who import ENTIRE ARSENALS of weapons to surplus them.

I've been buying good K31s at $115 delivered, mint M44s at $85 delivered and 1893 Turk Mausers (legally not even firearms, though they fire 8mm :D ) at $100 delivered.

Nagant revolvers are $90ish. VZ52 pistols are about $125.

_________________
http://www.MichaelZWilliamson.com
Neue weltweit erhältliche Romane von Michael Z.Williamson:
DO UNTO OTHERS... August 2010 von Baen Books
CONTACT WITH CHAOS April 2009 von Baen Books
FREEHOLD Januar 2004 von Baen Books


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 5. April 2007, 00:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. April 2007, 11:45
Beiträge: 2215
na martin, du bist ja auch nicht schlecht ausgerüstet, wie ich feststellen musste.

Mit so einem kurzem russen Dübel hab ich mal geschossen. Nein danke, kein zweites mal. Die langen sollen aber deutlich angenehmer sein.

mfg Stefan


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 7. April 2007, 22:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Januar 2006, 20:20
Beiträge: 623
Zitat:
na martin, du bist ja auch nicht schlecht ausgerüstet, wie ich feststellen musste.

Mit so einem kurzem russen Dübel hab ich mal geschossen. Nein danke, kein zweites mal. Die langen sollen aber deutlich angenehmer sein.

mfg Stefan
Ah geh, die schießen doch angenehm! Gute Balance, gute Schußleistung und Feuerzauber gibts gratis dazu. Einfach ordentlich in die Schulter ziehen und genießen. :D

_________________
JLE

"Auf Ansbach Dragoner, auf Ansbach Bayreuth, schnall um deinen Säbel und rüste dich zum Streit. Prinz Karl ist erschienen auf Friedbergs Höhen sich das Preusische Heer mal anzusehen...."

IWÖ Mitgliedsnummer: 1304


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt  Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Datenschutzhinweise